Das sagt Whoopie:

Hey, ich bin Whoopie und ich komme aus Tann, einer Kleinstadt circa 30 km von Fulda entfernt.

Bevor ich in Fulda angefangen habe "Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Interkulturelle Beziehungen" im Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften zu studieren, habe ich schon einige andere Wege eingeschlagen. Nach meinem Abi habe ich erst ein Studium in Marburg begonnen und relativ schnell wieder abgebrochen, war im Ausland, habe eine Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin gemacht und als solche über ein Jahr lang gearbeitet. Über all diese Erfahrungen bin ich zu meinem Wunschstudiengang gekommen und bin sehr froh darüber. Dieser hat mehrere Schwerpunkte: Soziologie, Politik, Recht und Kommunikation. Mein Studium vereint also viele Interessenfelder. Dementsprechend hat man danach vielfältige Möglichkeiten, was das Tätigkeitsfeld angeht. Außerdem spielen Fremdsprachen eine Rolle, man kann aus dem breiten Angebot der Hochschule Sprachen aussuchen, was ich auch super interessant finde. Zum Beispiel habe ich hier angefangen Dänisch zu lernen, wozu ich sonst niemals gekommen wäre.

An der Hochschule Fulda fühle ich mich sehr wohl und auch Fulda ist, finde ich, eine tolle Stadt zum Studieren (das sage ich nicht nur, weil ich aus der Region komme :D).

Wenn du mehr über den Studiengang oder meinen Alltag erfahren möchtest, dann schreib mir einfach :)

Ich freue mich über jede Nachricht!

Deine Nachricht an Whoopie:
campus-crew@hs-fulda.de