Woche der Wahrheit

6. bis 10. Juli 2020

Eine Woche voller Beratungs- und Informationsangebote rund um das Studium: 
Web-Vorträge, persönliche Studienberatung per Telefon oder Videochat und Instagram-Chats mit Studierenden. Außerdem Videos zum Studienangebot und der HochschuleArbeitsblätter zur Studienorientierung, Checklisten und, und und. 

Genau wie im Fußball, wo wir uns diese Phrase geliehen haben, geht es auch in unserer Woche der Wahrheit darum, innerhalb eines kurzen Zeitraums wichtige Entscheidungen herbeizuführen. Allerdings geht es bei uns nicht um Meisterschaften oder Abstiege, sondern um wirklich wichtige Entscheidungen. Denn: Am 20. August 2020 endet die Bewerbungsfrist für die zulassungsbeschränkten Studiengänge. Wer jetzt also noch nicht weiß, welches Studium das passende ist, vor dem / der liegen noch wichtige Wochen bzw. Fragen: Studium ja oder nein? Und wenn ja, was?

Ihr Ansprechpartner

Tim Feldermann

Studienberatung • Beratung für beruflich Qualifizierte

Gebäude 10 , Raum 214
Tim Feldermann+49 661 9640-1432
Sprechzeiten
Aktuell telefonisch (Mo.-Fr. je 7-9 Uhr und 14-16 Uhr) und per E-Mail erreichbar.

Das volle Programm

So sind Sie dabei

Montag, 6. Juli 2020

11.00-11.30 Finde das passende Studium - Hier klicken!

13.00-13.30 Hochschule Fulda: Das macht uns so besonders - Hier klicken!

Zu den Web-Vorträgen müssen Sie sich nicht vorab anmelden. Folgen Sie einfach kurz vor Beginn des Vortrags dieser Anleitung und klicken sich ein.
Zu den Vorträgen müssen Sie sich nicht mit Ihrem echten Namen und Mailadresse anmelden - Sie sind im virtuellen Vortragsraum auch nicht zu sehen oder zu hören. Über die Chat-Funktion können Sie allerdings jederzeit Kontakt zu unseren Vortragenden aufnehmen, Fragen stellen usw.!

Interaktion: Triff die Studies bei Instagram
Emma beantwortet alle Ihre Fragen rund um das Studium an der Hochschule Fulda. 

Dienstag, 7. Juli 2020

18.30-19.00 Studieren ohne Abitur - Klicken Sie hier!

Zu den Web-Vorträgen müssen Sie sich nicht vorab anmelden. Folgen Sie einfach kurz vor Beginn des Vortrags dieser Anleitung und klicken sich ein.
Zu den Vorträgen müssen Sie sich nicht mit Ihrem echten Namen und Mailadresse anmelden - Sie sind im virtuellen Vortragsraum auch nicht zu sehen oder zu hören. Über die Chat-Funktion können Sie allerdings jederzeit Kontakt zu unseren Vortragenden aufnehmen, Fragen stellen usw.!

Interaktion: Triff die Studies bei Instagram
Emma beantwortet alle Ihre Fragen rund um das Studium an der Hochschule Fulda. 

Mittwoch, 8. Juli 2020

17.00 - 20.00 UhrLanger Abend der Studienberatung - Mail zur Anmeldung

THEMEN: Studienwahl, Studienangebot der Hochschule Fulda, Hessen-Technikum (MINT für Frauen)

Für die persönlichen Gespräche am Langen Abend der Studienberatung melden Sie sich einfach bis zum 7.7. per Mail an: studienberatung(at)hs-fulda.de. Wir vergeben 30-minütige Termine mit unseren Studienberater*innen und nennen Ihnen per Mail Ihren konkreten Termin. Möchten Sie mit uns telefonieren oder videochatten? Geben Sie uns am besten gleich bei der Anmeldung Bescheid. :)

Interaktion: Triff die Studies bei Instagram
Caroll-Ann beantwortet alle Ihre Fragen rund um das Studium an der Hochschule Fulda. 

Donnerstag, 9. Juli 2020

13.00-13.30 Studienfinanzierung - Hier Klicken!

14.00-14.30 Nur Mut! Infos über Stipendien - Hier Klicken! 

Zu den Web-Vorträgen müssen Sie sich nicht vorab anmelden. Folgen Sie einfach kurz vor Beginn des Vortrags dieser Anleitung und klicken sich ein.
Zu den Vorträgen müssen Sie sich nicht mit Ihrem echten Namen und Mailadresse anmelden - Sie sind im virtuellen Vortragsraum auch nicht zu sehen oder zu hören. Über die Chat-Funktion können Sie allerdings jederzeit Kontakt zu unseren Vortragenden aufnehmen, Fragen stellen usw.!

Interaktion: Triff die Studies bei Instagram
Caroll-Ann beantwortet alle Ihre Fragen rund um das Studium an der Hochschule Fulda. 

Freitag, 10. Juli 2020

11.30-12.00 Bewerben und Einschreiben 

Zu den Web-Vorträgen müssen Sie sich nicht vorab anmelden. Folgen Sie einfach kurz vor Beginn des Vortrags dieser Anleitung und klicken sich ein.
Zu den Vorträgen müssen Sie sich nicht mit Ihrem echten Namen und Mailadresse anmelden - Sie sind im virtuellen Vortragsraum auch nicht zu sehen oder zu hören. Über die Chat-Funktion können Sie allerdings jederzeit Kontakt zu unseren Vortragenden aufnehmen, Fragen stellen usw.!