Firmenkontaktmesse

In diesem Jahr organisieren wir wieder eine studentische Firmenkontaktmesse. Wir bieten euch am 11. November 2021 die Möglichkeit, Unternehmen in Präsenz auf dem Campus der Hochschule Fulda kennenzulernen und / oder virtuell per Videodate.

Das diesjährige Motto ist: Match your future boss at first swipe!

Bereits vor dem Messetag habt ihr die Möglichkeit, mit Firmenvertreter*innen eurer Wunschunternehmen über die browserbasierte App talentefinder in Kontakt zu treten, um dem Traumjob oder -praktikum, der Abschlussarbeit oder dem Auslandsaufenthalt einen Schritt näher zu kommen.

In der App legt sowohl ihr von euch als auch die teilnehmenden Unternehmen von sich ein Profil an. Ihr könnt dann durch die Profile der Unternehmen swipen – und schauen, ob eines dabei ist, das euch interessiert. Wenn ja, dann gebt ihr dem Unternehmen ein ‚Like‘ – und wenn das Unternehmen euch auch ‚liked‘, könnt ihr miteinander chatten. Per Chat könnt ihr euch dann auch zu einem Termin am Messetag vor Ort oder zu einem Video-Gespräch verabreden. Und dann heißt es vielleicht: Swipe – Like – Match – Job!

 

Hier könnt ihr euch auf talentefinder registrieren!

Oder aber ihr nutzt die Chance, um Informationen zu sammeln – wie etwa was von euch als zukünftige Nachwuchskraft erwartet wird. Auf der Jobwall in der talentefinder App könnt ihr euch aktuelle Stellenangebote der ausstellenden Unternehmen ansehen. Verschiedenste spannende Fachvorträge bieten euch vorab einen Einblick in die Arbeit der unterschiedlichen Firmen.

Rahmenprogramm 2021

Die optimale Vorbereitung auf den Messebesuch

Wie kann ich die Messe gut für mich nutzen? Wie bereite ich meine Bewerbungsunterlagen vor? Was sollte ich beim (Vorstellungs-)gespräch beachten? Wie lese ich eine Stellenanzeige richtig? Wie bereite ich die Messe nach?

Nutzt unsere Angebote! So könnt ihr am Messetag bestens vorbereitet einen tollen Eindruck hinterlassen.

In diesem Jahr haben wir unser Rahmenprogramm weiter ausgebaut:
Es warten zwei verschiedene Workshops, ein Impulsvortrag und spannde Employer-Shortstories von teilnehmenden Unternehmen selbst!

Alle Angebote finden digital und nach vorheriger Anmeldung statt!

Verbindlich Anmeldungen sind möglich solange noch Plätze frei sind. Sie bekommen Nach erfolgreicher Anmeldung wird eine Bestätigung der Anmeldung per E-Mail versendet.

Employershort-Stories

Employer-Shortstories

Ab 01. November 2021 - 09. November 2021 ab 15:30 bis ca. 18:30 Uhr
(digital)

In 20-minütigen Unternehmenspräsentationen informieren die Aussteller*innen über das eigene Unternehmen, Berufsperspektiven sowie Einstiegsprogramme oder bieten interessante Kurzworkshops an. Danach bleibt noch Zeit Fragen zu stellen!

Workshops

„Richtig gute Bewerbungsunterlagen erstellen – der Workshop für Berufseinsteiger:innen“

03. November 2021 von 14:00 -15:30 Uhr (digital)
Workshop mit Silke Koppitz, Karriereberaterin

Um was geht es? Tipps und Tricks für deine Bewerbungsunterlagen. Worauf muss geachtet werden? Was sind No-Goes? Und vieles mehr.

Silke Koppitz ist Karriereberaterin, ehemalige Personalerin und vor allem eine unerschütterliche Optimistin, die es sich zum Ziel gesetzt hat, dir zu helfen, genau die Person zu werden, die du sein möchtest.

„How to maximise the job fair and archive your career sucess in Germany!“

09 November 2021 from 14:00 -15:30 o'clock (digital)
Workshop with Roland Ngole, .M.A.

What is it about: How can I prepare myself ideally for the job fair? How do I approach companies? How do I present myself? What rules should
I keep in mind? What remains of the job fair visit?

„Überzeugen im Vorstellungsgespräch – der Workshop für Berufseinsteiger:innen“

10. November 2021 von 14:00 -15:30 Uhr (digital)
Workshop mit Silke Koppitz, Karriereberaterin

Um was geht es: Dos & Don'ts im Vorstellungsgespräch, mögliche Strategien und Antworten auf deine Fragen

Silke Koppitz ist Karriereberaterin, ehemalige Personalerin und vor allem eine unerschütterliche Optimistin, die es sich zum Ziel gesetzt hat, dir zu helfen, genau die Person zu werden, die du sein möchtest.

Bewerbungsmappencheck

Bewerbungsmappencheck

Über talentefinder könnt ihr euch nach einem match mit der Techniker Krankenkasse zu einem kostenfreien Bewerbungsmappencheck am Messtag anmelden.

Wichtig! Bitte registriert euch auf talentefinder hierfür und liked die Techniker-Krankenkasse. Nach einem Match könnt ihr eure Unterlagen bei den Kolleg*innen digital eure Bewerbungsmappe einreichen und bekommt am Messetag  am Stand der Techniker Krankenkasse ein ausführliches Feedback!

 

Impulsvorträge

Eierlegende Wollmilchsau (m/w/d) gesucht - Stellenanzeigen richtig lesen

Donnerstag, 11. November 10:15 - 11:00 Uhr (digital)
Impulsvortrag mit Jens Behrmann, Leiter des Career Service der Universität Kassel

Um was geht es?
- Müssen alle Anforderungen erfüllt sein, damit sich eine Bewerbung lohnt?
- Was bedeutet "einschlägige“ oder „relevante“ Berufserfahrung?
- Wie sind geforderte Soft Skills wie "Motiviert", "Zuverlässig", "Zielorientiert" oder "Flexibel" einzuordnen?
- Welche Bedeutung haben Studieninhalte und Abschlüsse im Bewerbungsprozess?
Um diese und weitere Fragen rund um Stellenanzeigen dreht sich der Impulsvortrag.

Anmeldung zu den Workshops oder Impulsvorträgen

FKM21: Anmeldeformular Workshop/Vortrag

FKM21: Anmeldeformular Workshop/Vortrag

Datenschutzerklärung

Mit den folgenden Informationen geben wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zwecks Organisation und Durchführung der Veranstaltung der Hochschule Fulda. Die Informationen entsprechen der Anforderung des Art. 13 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

1.    Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 lit. a DS-GVO ist die
Hochschule Fulda
University of Applied Sciences
Leipziger Straße 123
36037 Fulda
Telefon: +49 661 9640-0
Fax: +49 661 9640-199
Die Hochschule Fulda ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird durch den Präsidenten Prof. Dr. Karim Khakzar gesetzlich vertreten.
E-Mail: praesident(at)hs-fulda.de

2.    Wie kann ich den Datenschutzbeauftragten der Hochschule erreichen?

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:
Datenschutzbeauftragter der Hochschule Fulda
Leipziger Straße 123
36037 Fulda
Telefon: +49 661 9640-1051
E-Mail: datenschutzbeauftragter(at)hs-fulda.de

3.    Zu welchem Zweck werden meine Daten verarbeitet?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten dient ausschließlich folgenden Zwecken:

  • Organisation der Veranstaltung   
  • Anmeldung zur Veranstaltung
  • Koordination der Anmeldungen
  • Erstellung von Teilnehmerlisten und Namensschildern
  • Dokumentation der Veranstaltung

 
4.    Auf welcher Rechtsgrundlage werden meine Daten verarbeitet?

Die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Hochschule beruht auf Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a. DS-GVO.
 
5.    Wer bekommt meine Daten?

Ihre Daten werden nicht an Dritte außerhalb der Hochschule übermittelt. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich durch die für die Organisation und Durchführung der Veranstaltung zuständigen Beschäftigten der Hochschule verarbeitet.

6.    Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Ihre personenbezogenen Daten werden unmittelbar nach Durchführung der Veranstaltung gelöscht.

7.    Welche Datenschutzrechte habe ich?

Das Datenschutzrecht räumt Ihnen folgende Rechte ein: Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO), das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO), das Recht auf Löschung (Art. 17 DS-GVO), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO), das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS- GVO) sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO). Eine ggf. erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO)
Ihnen steht ferner ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu:
Hessischer Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden
E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de
 
8.    Muss ich meine Daten bereitstellen?

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist für die Organisation und Durchführung der Veranstaltung erforderlich. Ohne die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten können sie sich nicht für die Veranstaltungen anmelden.

Allgemeine Fragen

Kostet die Teilnahme an der Firmenkontaktmesse etwas?

Nein, natürlich ist die Teilnahme für alle Studierenden kostenfrei!

Für welche Fachrichtungen ist die Firmenkontaktmesse geeignet?

Wir achten darauf, dass für möglichst jede Fachrichtung etwas dabei ist. Auch wenn du keinen Aussteller findest, der für dich interessant ist, kannst du dennoch gerne die zusätzlichen Angebote nutzen.

Ich studiere an einer anderen Hochschule bzw. nicht (mehr). Darf ich dennoch teilnehmen?

Ganz klar: Selbstverständlich!

Muss ich mich vorher anmelden?

Ja, um Unternehmen kennenzulernen, ist eine Anmeldung bei talentefinder erforderlich. Hier kannst du dich auf talentefinder registrieren. Auch für die Vorbereitungsveranstaltungen und Workshops ist eine Anmeldung nötig.

Fragen zu talentefinder

Warum und wann sollte ich mich für talentefinder anmelden?

Mit talentefinder kannst du die teilnehmenden Unternehmen und Einrichtungen schnell und unkompliziert kennenlernen. Um starten zu können, musst du dir ein Profil bei talentefinder anlegen und zumindest einige Grundangaben machen. Danach kannst du direkt loslegen und die Unternehmen liken, bei denen du gerne deine Praxiserfahrung sammeln und denen du gerne deine Fragen stellen möchtest.

Das geht auch bereits vor dem Messetag, weshalb wir eine frühzeitige Anmeldung empfehlen. Findet ihr euch beide interessant, könnt ihr zudem bereits einen Gesprächstermin für den Messetag vereinbaren. Da die Unternehmen nur eine begrenzte Anzahl von Gesprächen am Messetag führen können, solltest du bei Interesse am besten gleich loslegen.

Eine Anmeldung für die Veranstaltung auf talentefinder ist für dich hier möglich.

Wie erstelle ich mein Profil auf talentefinder und worauf sollte ich achten?

Um mit dem Matching starten zu können, musst du zumindest Angaben zu deinem Studium und den von dir gesuchten Einstiegsarten machen. Wir empfehlen dir aber, dein Profil möglichst vollständig auszufüllen. Das hilft den teilnehmenden Unternehmen dabei einzuschätzen, ob du in ihr Team passt. Auch ein aktuelles Foto von dir ist empfehlenswert – optimalerweise natürlich ein Bewerbungsfoto, es geht aber auch ein anderes, der Branche angemessenes Foto, auf dem du sympathisch, motiviert und kompetent aussiehst.

Wie sieht es mit einem Foto aus - muss ich ein Foto hochladen?

Von müssen kann keine Rede sein – klüger wäre es aber! Ein Bild vermittelt einen ersten Eindruck von dir: Welche Art Bild wählst du und wirkst du schon auf den ersten Blick sympathisch, motiviert und kompetent?

Ein Profil ohne Bild dagegen wirkt noch nicht fertig – mögliche Fehler im weiteren Profil fallen dann mehr ins Gewicht. Wenn du unbedingt kein Bild von dir hochladen möchtest, mach dir also ein paar Gedanken mehr und lade ein anderes Bild hoch, das dich verkörpert. Beachte in diesem Fall wie sonst auch, dass du die Rechte an diesem Bild haben solltest.

Wer kann mein Profil sehen?

Dein Profil ist nur für die teilnehmenden Unternehmen und Einrichtungen (die angemeldeten Aussteller) sowie für das Team der Firmenkontaktmesse an der Hochschule Fulda sichtbar.

Und was ist mit meinem Lebenslauf?

Unternehmen bekommen deinen Lebenslauf erst nach einem Match angezeigt - dazu müsst ihr euch beide mit einem "Like" versehen haben.

Ich kann noch keine Unternehmen sehen - was nun?

Vermutlich ist dein Profil noch nicht ganz vollständig. Um mit dem Matching starten zu können, musst du zumindest deine E-Mail-Adresse bestätigen, Angaben zu deinem Studium sowie deiner gewünschten Anstellungsart hinterlegen.

Was muss ich beim matchen beachten?

Wenn sowohl das Unternehmen als auch du auf "Like" klicken, entsteht ein sogenanntes Match. Keine Sorge – du musst nicht sofort einen Arbeitsvertrag unterschreiben! Ihr könnt nun erstmal miteinander chatten. Mach gerne den ersten Schritt und überlege dir, was du das Unternehmen fragen möchtest. Wenn gegenseitiges Interesse besteht, könnt ihr dann einen Gesprächstermin am Messetag vereinbaren. Auch hier kannst du mutig sein und aktiv nach einem Gespräch fragen!

Was ist wenn ich gerade mal nicht online bin und ein neues Match passiert?

Kein Problem - du musst nicht ständig an der App hängen sondern erhältst bei neuen Matches zusätzlich eine Benachrichtigung per E-Mail.

Like oder Dislike - kann ich mich noch mal um entscheiden?

Leider nein - die Auswahl zwischen "Like" und "Dislike" ist bei talentefinder endgültig und kann nachträglich nicht mehr von dir geändert werden. Wenn du dir bei einem Unternehmen unsicher bist, ob es zu dir passt, kannst du es stattdessen auch überspringen – das geht mit dem Button mit dem Kreispfeil. Es wird dir dir dann zu einem späteren Zeitpunkt erneut vorgeschlagen.

Wenn du bereits ein "Dislike" vergeben hast, musst du dich trotzdem nicht ärgern. Sieh einfach in unserem Ausstellendenverzeichnis nach, die meisten Unternehmen haben dort auch Kontaktdaten hinterlegt.

Was ist ein Superlike?

Herzlichen Glückwunsch - interessiert sich ein Unternehmen ganz besonders für dein Profil, kann es einen Superlike vergeben.

Jedem Unternehmen stehen zehn Superlikes zur Verfügung. Auch wenn du das Unternehmen nicht geliked hast, kann der Superlike zu einem Match werden, wenn du ihn annimmst. Angezeigt werden die Superlikes im „Nachrichten“-Bereich.

Wie kann ich meinen talentefinder-Account löschen?

Du kannst deinen Account jederzeit über die Einstellungen löschen. Dort findest du den Button „Konto löschen“ am unteren Ende der Seite.


Rückblick: So war die Messe in den vorherigen Jahren

Ansprechpartnerin

Sabrina Dörr

Duales Studium • Deutschlandstipendium • Firmenkontaktmesse • Kinderuniversität

Kontakt

Sabrina Dörr

Duales Studium • Deutschlandstipendium • Firmenkontaktmesse • Kinderuniversität

+49 661 9640-1909
+49 661 9640-159
Gebäude 41, Raum 012
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
Bürozeiten
Mo bis Fr ganztägig

Kontakt für Aussteller*innen

Zum Kontaktformular.