Gesundheitsmanagement in der Praxis

Projektleitung: Prof. Dr. Beate Blättner, Silvia Heckenhahn

Werkstudentinnen: Anna-Lena Kaiser, Ines Bähn, Constanze Gerngras, Patricia Uth, Jasmin Auth

Kooperation und Finanzierung: FFT Produktionssysteme GmbH & Co. KG

Laufzeit: 01.10.2013 – 30.09.2017

Die FFT Produktionssysteme GmbH & Co. KG ist ein weltweit agierender Systemanbieter von automatisierten und flexiblen Fertigungseinrichtungen mit rund 2.000 Beschäftigten und Standorten in China, USA, Mexiko, Spanien und Rumänien. Hauptsitz ist Fulda West.

Ziel der Kooperation ist der Aufbau eines systematischen Gesundheitsmanagements zur Erhöhung der Zufriedenheit der Beschäftigten, der Steigerung des ihres Leistungspotentials durch Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz und ihrer Sensibilisierung für ihre gesundheitlichen Ressourcen. Unter Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse können Studierende praktische Erfahrungen mit der Umsetzung von am Fachbereich Pflege und Gesundheit erworbenen Kompetenzen der Betrieblichen Gesundheitsförderung sammeln und Erkenntnisse über aktuelle Rahmenbedingungen in einem international agierenden Unternehmen gewinnen.

Im jährlichen Wechsel arbeiten zwei Studentinnen unter Anleitung der Hochschule in direkter Absprache mit dem Personalmanagement im Unternehmen. Daneben können Projekte durchgeführt und Daten für Abschlussarbeiten erhoben werden.

zurück

Kontakt:

Silvia Heckenhahn

Lehrkraft für besondere Aufgaben; Praxisreferentin des Studiengangs Gesundheitsmanagement

Gebäude 25 , Raum 204
Silvia Heckenhahn+49 661 9640-627