Akademische 'Werkstatt für Schreibende‘

Intensives Schreibtraining für anspruchsvolle Vorhaben mit Coachingimpulsen zur Stärkung der eigenen Schreibmotivation und –kompetenz.

Sich mit Kriterien des englischsprachigen, wissenschaftlichen Schreibens auseinanderzusetzen und gleichzeitig Spielräume zu eröffnen - darum ging es Barbara Handke in Ihrem Onlineworkshop ‚English Academic Writing‘, den sie am 11. und 13.10.2021 für Promovierende und Promotionsinteressierte anbot. Wissen über den englischen, wissenschaftlichen Schreibstil und praktikable Anregungen für die eigene Schreibpraxis standen dabei im Mittelpunkt.

Die akademische Werkstatt für Schreibende fand zuvor am 02. und 03.02.2021 online statt. Die Schreibcoachin Ingrid Scherübl  veranstaltete mit Promovierenden und Promotionsinteressierten einen ‚Flow Writing Day‘, der Schreibarbeit mit Glücksgefühl verband. Dabei bewirkten kreative Produktivitätstechniken einen motivierenden und konzentrierten Schreibprozess. Gearbeitet wurde an individuellen Texten jeglicher Ausarbeitungsstufe.

Die Einladung mit Link zum Onlinemeeting erfolgt jeweils vorab per E-Mail an die Mitglieder des ‚Promotionszentrums Public Health‘ sowie an Promotionsinteressierte.

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an marion.hoevelmeyer(at)pg.hs-fulda.de

Programm 2021

Programm 2020