Von Gesundheit im Taschenformat bis zum vernetzten Patienten

Vortrag zu Chancen und Herausforderungen der Digitalen Gesundheitskommunikation

Auf Einladung des Fachbereiches Soziale Arbeit und Gesundheit hielt Herr Prof. Dr. Kevin Dadaczynski im Sommersemester 2018 an der Fachhochschule Kiel einen Vortrag zu den Chancen und Herausforderungen der digitalen Gesundheitskommunikation. Hierbei entspannte er einen breiten Bogen, bei dem unterschiediche digitale Medienformate diskutiert wurden. Neben Angeboten, die vor allem auf die Vermittlung von Informationen abzielen, wurden ebenfalls entertainmentorientierte Formen (z. B. Games for Health) sowie interaktionsbezogene Angebote (z. B. Social Media) näher betrachtet. Auf Basis empirischer Erkenntnisse und verschiedener Praxisbeispiele (wie die Ice Bucket Challenge aus dem Jahr 2014) entwickelte Prof. Dadaczynski aktuelle Chancen und künftige Herausforderungen für die digitale Gesundheitskommunikation.

Der Vortrag wurde aufgezeichnet und kann unten auf dieser Seite angesehen werden.

Eine aktuelle Publikation zu diesem Themenfeld ist in der Zeitschrift Public Health Forum erschienen:

Dadaczynski, K. & Tolks, D. (2018). Digitale Public Health. Chancen und Herausforderungen internetbasierter Technologien und Anwendungen. Public Health Forum, 26, 275-278.

Interesse an digitaler Gesundheit? Digitale Gesundheitskommunikation wird derzeit als ein Wahlpflichtmodul im Studiengang Gesundheitsförderung angeboten.

Weitere Informationen zum Bachelorstudiengang Gesundheitsförderung

Kontakt

Prof. Dr.

Kevin Dadaczynski

Gesundheitskommunikation und Patienteninformation

Gebäude 25 , Raum 105
Prof. Dr.Kevin Dadaczynski+49 661 9640-6073
Sprechzeiten
Nach vorheriger Vereinbarung