Christine Loewenhardt

Christine Loewenhardt

Praxisreferentin Pflege

Diplom-Pflege- und Gesundheitswissenschaftlerin, Diplom-Pflegewirtin

Hochschule Fulda
Gebäude 31, Raum 104
Leipziger Straße 123
36037 Fulda
+49 661 9640-628
+49 661 9640-649
Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Vita

  • Krankenpflegeausbildung am Alice-Hospital Darmstadt
  • Berufstätigkeit als Krankenschwester am Alice-Hospital Darmstadt
  • Studium der Pflege an der Hochschule Fulda mit Abschluss Diplom-Pflegewirtin/FH
  • Studium der Pflege- und Gesundheitswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg mit Abschluss Diplom-Pflege- und Gesundheitswissenschaftlerin
  • Interne Auditorin
  • 2001 – 2003 Studiengangsassistentin Physiotherapie am Fachbereich Pflege & Gesundheit der Hochschule Fulda
  • seit 2003 Praxisreferentin am Fachbereich Pflege & Gesundheit der Hochschule Fulda
  • Basic Life Support (BLS) Instruktorin der American Heart Association

Lehrgebiete / Module

  • Lehrtätigkeit an der Hochschule Fulda
    • Prinzipien pflegerischen Handelns
    • Reflexion der klinisch-praktischen Studienanteile; Umsetzung und Anwendung des Pflegeprozesses am Beispiel einer konkreten Patientin bzw. eines Patienten
    • Projekt: Implementierung einer Lehr-/Lernstation für Pflegestudierende ImpuLLs
    • BLS-Training
  • Lehrtätigkeit an der Kranken- und Kinderkrankenpflegeschule Klinikum Fulda
    • Pflegeforschung

Forschungsschwerpunkte

  • Leitung des vom hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst geförderten Projektes „Theorie-Praxis-Transfer im primärqualifizierenden Diplom-Studiengang Pflege der FH Fulda“
  • Pflegepraxis, Wissenstransfer, Qualitätsmanagement

Forschungsprojekte

  • Evaluation der klinisch-praktischen Ausbildung von Pflegestudierenden in den Pflegelaboren des Fachbereichs Pflege und Gesundheit, 2007-2008, gemeinsam mit Prof. Dr. H.M. Bleses
  • OPTIMAL - Entwicklung und Implementierung curricularer Elemente für die klinisch-praktische (Aus-)Bildung im Studiengang Pflege BSc auf der Basis von Anforderungen aus der klinischen Praxis, Studierendenprojekt im Studiengang PM, 2008-2009, gemeinsam mit Prof. Dr. H.M. Bleses
  • WEG Weiterentwicklung gestalten, Studierendenprojekt im Studiengang PM, 2009-2010, gemeinsam mit Prof. Dr. H.M. Bleses
  • AST Tutor*innenqualifizierung am Fachbereich PG, 2010,  gemeinsam mit Susan Wank und Prof. Dr. B. Blättner
  • Kopra - Kompetenzniveauorientierte praktische Prüfungen in der Pflegebildung. Beurteilung des Niveaus pflegerischer Handlungskompetenzen von Studierenden in simulierten Pflegesituationen und Entwicklung einer Prüfungsmethode auf der Grundlage von Objective Structured Clinical Examination (OSCE), 2009-2010, gemeinsam mit Prof. Dr. H.M. Bleses
  • KonSiL - Konstruktivistische Lehr-Lern-Methoden für die Simulation von Pflegesituationen in den Laboren der HFD, 2012-2013
  • ImpuLLs - Implementierung einer Lehr-Lern-Station, Studierendenprojekt im Studiengang PM, 2010-2011, gemeinsam mit Prof. Dr. H.M. Bleses und S. Röhm-Kleine, Herz-Jesu-Krankenhaus
  • ImpuLLse - Evaluieren Entwickeln Einführen, Studierendenprojekt im Studiengang PM 2011-2012, gemeinsam mit Prof. Dr. H.M. Bleses
  • eLLap - Evaluationsprojekt der Lehr-Lern-Station für Bachelorstudierende des Studiengangs Pflege; Studierendenprojekt im Studiengang PM, 2012-2013; gemeinsam mit Prof. Dr. H.M. Bleses
  • RADAR - Recognition of the Acutely Deteriorating Patient with Appropriate Response, Entwicklung, Durchführung und Evaluation eines spezifischen Moduls für die Pflegebildung in Europa. EU-Förderung 2012-2014, unter der Leitung der Salford University (GB); Weitere Kooperationspartner: Spanien, Finnland, Slowakei, Zypern, Deutschland und USA, Projektmitglied HFD: Prof. Dr. J.J. Keogh

Mitgliedschaften

  • Unabhängige Neue Liste, Vertretung der wissenschaftlichen Beschäftigten an der Hochschule FD
  • Fachbeirat Pflege, Hessisches Ministerium für Soziales und Integration 
  • Vorsitzende und Gründungsmitglied des Simulations-Netzwerks Ausbildung und Training in der Pflege (SimNAT Pflege) e.V.

Publikationen

  • Loewenhardt, C.; Wendorff, J.; Büker, C.; Keogh, J.J. (2014): Simulations-Netzwerk Ausbildung und Training in der Pflege e.V. - Simulation in der Pflegebildung. In: Pädagogik der Gesundheitsberufe. Ausgabe 1-2014. Zugriff auf Artikel über die Homepage von SimNAT Pflege e.V. hier...
  • Loewenhardt, C.; Keogh, J.; Pfeffer, V.; Herchet, D.; Wittmann, G.; Sondergeld, J. (2013): KonSiL - Konstruktivistische Lehr-Lern-Methoden für die Simulation von Pflegesituationen. Entwicklung pflegerischen Fallverständnis und Handlungskompetenz von Studierenden mittels des Cognitive Apprenticeship-Ansatzes in Simulation. Projektbericht 
  • Keogh, J. J.; Loewenhardt, C.; Herchet, D.; Bleses, H. (2012): Nurse education in Fulda: Simulation as a mean to attain clinical competence. In: Poikela, E.; Poikela, P. (Hrsg.): Towards nursing pedagogy: Developing Nursing simulation in an European network. Rovaniemi. Rovaniemi University of Applied Sciences Publications. Pages 62-71. ISBN: 978-952-5923-35-3
  • Bleses, H.; Loewenhardt, C. (2009): Simulation von Pflegesituationen im Labor - wie lernen Studierende? Struktur- und Prozessevaluation der klinisch-praktischen Ausbildung von Pflegestudierenden am Beispiel des Studiengangs Pflege B.Sc. an der Hochschule Fulda. Projektbericht
  • Loewenhardt, C.; Bleses, H.; Behrens, J. (2009): Evaluation der klinisch-praktischen Ausbildung von Pflegestudierenden in den Laboren des Lernortes Hochschule. Der primärqualifizierende Studiengang Pflege B.Sc. an der Hochschule Fulda. In: PrInterNet 2009 (9)
  • Loewenhardt, C.; Behrens, J. (2007): Evaluation der klinisch-praktischen Studienanteile im primärqualifizierenden Studiengang Pflege: Das Fuldaer Modell. In: PrInterNet 2007 (6)
  • Loewenhardt, C. (2007): Zukunft sucht Weg: Pflegestudiengänge im Labyrinth von Bologna und Berufsrecht. In: Thema Hochschule Fulda. Ausgabe Frühjahr 1/2007: 15.
  • Loewenhardt, C. (2006): Evaluation der klinisch-praktischen Studienanteile im primärqualifizierenden Diplom-Studiengang Pflege der Fachhochschule Fulda Teil 1. In: Alumni-Newsletter Fachbereich Pflege & Gesundheit, Fachhochschule Fulda. Heft 3: 2-5
  • Loewenhardt, C. (2005): Theorie-Praxis-Transfer. Evaluation der klinisch-praktischen Studienanteile im generalistischen primärqualifizierenden Studiengang Pflege der Fachhochschule Fulda. Hochschullandesbibliothek Fulda
  • Loewenhardt, C. (2004): Lernzielkatalog für Studierende und PraxisanleiterInnen in der klinisch-praktischen Ausbildung des primärqualifizierenden Bachelor-Studiengangs Pflege der FH Fulda, unveröffentlicht
Zurück zur Listenansicht