Forschung im Promotionszentrum Sozialwissenschaften

Das Fulda Graduate Centre of Social Sciences vereint Forschung zu gesellschaftlich relevanten Fragestellungen mit einer international und interdisziplinär ausgerichteten Ausbildung. Eine besondere Rolle spielt der Transfer zwischen Wissenschaft und Praxis.

Es wurde am 1. Januar 2017 eingerichtet und ist das erste sozialwissenschaftliche Promotionszentrum an einer deutschen Hochschule.

Forschungsschwerpunkte

Unsere Promovierenden erforschen gesellschaftlich relevante Fragestellungen aus den eng verwobenen Themengebieten:

Globalisierung
Europäische Integration
Interkulturalität

Die Projekte können sich dabei sowohl auf den Kernbereich eines Feldes fokussieren als auch auf Querschnittsthemen beziehen.

Die Promovierenden arbeiten im Promotionszentrum intensiv zusammen. Individuelle Projekte werden in betreuten Forschungswerkstätten, Peer-Beratungen und Lesezirkeln gemeinsam weiterentwickelt.


Aktuelle Meldungen

  • Stellenausschreibung

    Bearbeitung: JS | Hochschule Fulda

    Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft

    Am Promotionszentrum Sozialwissenschaften ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als studentische Hilfskraft zu besetzen. Bewerben Sie sich hier!

    weiterlesen
  • Infoveranstaltung Promotion und Workshop Exposé

    Promovieren an der HFD – wie geht das?

    23. & 24. Juni 2021 – Infoveranstaltung zur Promotion an der Hochschule Fulda und Workshop zum Schreiben eines Promotions-Exposés

    weiterlesen
  • Für ein Übergangs-Stipendium am Promotionszentrum Sozialwissenschaften bewerben

    Förderung für Promotionsinteressierte

    Das Kurzzeit-Stipendium unterstützt vielversprechende Kandidat*innen dabei, erste Ideen für ihr Forschungsprojekt weiterzuentwickeln.

    weiterlesen
alle Meldungen