Yanglin Guo


Interkulturalität

Titel des Promotionsprojektes: "Coronavirus im interkulturellen Kontext"

Abstract des Promotionsprojektes

Das im Dezember 2019 in China ausgebrochene Coronavirus hat sich zu einer globalen Pandemie entwickelt, die alle Gesellschaften betrifft. Jedoch ist es zu beobachten, dass sich der Umgang mit der Pandemie in den verschiedenen Ländern deutlich unterscheidet: Entweder ein harter Lockdown mit sofortiger Wirkung und strikten Maßnahmen in China und anderen asiatischen Staaten oder die die Freiheit und Demokratie respektierten Maßnahmen, auch die sogenannte Herdenimmunität genannt, in Europa und in den USA.

Wie zu beobachten reagieren die Menschen auf der individuellen Ebene von Land zu Land unterschiedlich. Die Forschungszielgruppe des Projektes sind die Entsandten deutscher und chinesischer Firmen. Methodisch wird mittels narrativen Interviews die lebensweltliche Erfahrungen der Entsandten während der Pandemie und deren Probleme in der Arbeitswelt, sowie im privaten Leben, erfasst. Die Daten werden mittels der Grounded Theory ausgewertet.

Vorgehen und Meilensteine:

März-April 2020: Forschungsdesign

Mai-Juli 2020: Qualitative Datenerhebung

August-Sept 2020: Transkription


Kontakt:yanglin0999(at)gmail.com

Lebenslauf:

  • Studium Germanistik, Shanghai
  • B.A. und M.A. Germanistik, Universität Würzburg
    M.A.-Thesis zu ,Chinesischen Restaurants in Deutschland
  • Praktikum bei einem chinesischen Unternehmen in Deutschland

Beginn des Promotionsprojektes: seit 2019

Stipendium:
Stipendium des Fachbereichs Sozial- und Kulturwissenschaften

Erstbetreuerin

Prof. Dr.

Almut Zwengel

Soziologie mit Schwerpunkt interkulturelle Beziehungen

Studiengangsleitung B.A. Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Interkulturelle Beziehungen

Kontakt

Prof. Dr.

Almut Zwengel

Soziologie mit Schwerpunkt interkulturelle Beziehungen

+49 661 9640-475
+49 661 9640-455
+49 661 9640-452
Gebäude 22, Raum 118
Sprechzeiten
Do 14:10 – 17:10 Uhr nach besonderer Vereinbarung per E-Mail.…
Profil

Zweitbetreuer

Prof. Dr.

Matthias Klemm

Soziologie mit dem Schwerpunkt Arbeit, Organisation, Interkulturalität

Studiengangsleitung M.A. Human Rights Studies in Politics, Law and Society

Kontakt

Prof. Dr.

Matthias Klemm

Soziologie mit dem Schwerpunkt Arbeit, Organisation, Interkulturalität

+49 661 9640-4594
+49 661 9640-452
Gebäude 22, Raum 201
Sprechzeiten
Mo 13:30 – 14:30 Uhr und nach besonderer Vereinbarung per E-Mail.…
Profil