Schreibkurs Interkulturelles Magazin | Schreibwerkstatt

Ein Workshopkurs für internationale Studierende

Interkultureller Austausch, Schreiben und Veröffentlichen

Du möchtest Schreiberfahrungen sammeln und an deinem Schreiben auf Deutsch arbeiten? Du kannst dir sogar vorstellen, deine Texte mit ein bisschen Unterstützung zu publizieren? Dann ist dieser fünfwöchige Workshopkurs, an dessen Ende ein interkulturelles Magazin stehen kann, vielleicht für dich!

In diesem Kurs für internationale Studierende geht es darum, sich durch Schreiben über Erfahrungen in Fulda und an der Hochschule auszutauschen oder einfach eigene Ideen und Gedanken zu Papier zu bringen. Dabei werdet ihr in einem geschützten Raum Texte schreiben, Texte von anderen lesen, Feedback geben und erhalten. Ihr arbeitet daran, Texte zu schreiben, die auch für ein größeres Publikum interessant und spannend sind. Wenn wir am Schluss genug Texte für eine Veröffentlichung haben, können alle, die Lust dazu haben, ihre Texte in einem interkulturellen Magazin für den Campus der Hochschule veröffentlichen.

Der Kurs findet an folgenden Tagen immer mittwochs von 15.00-17.30 statt:

  • 13. November
  • 20. November
  • 27. November
  • 4. Dezember
  • 11. Dezember

Wer teilnehmen möchte, sollte sich alle Termine freihalten, da eine sinnvolle Teilnahme an einzelnen Terminen nicht möglich ist. Fragen und Anmeldungen richten Sie bitte an Amata Schneider-Ludorff (siehe Kontakt-E-Mail in der rechten Spalte).

Wer angemeldet ist, erhält später eine Erinnerung und Einladung mit der Information, wo die Veranstaltung stattfindet.

Kontakt

Amata Schneider-Ludorff

Leiterin Schreibwerkstatt

Gebäude 23 , Raum 008
Amata Schneider-Ludorff+49 661 9640-4597
Sprechzeiten
Mo., Die., Fr. 13–19 Uhr; Mi. 14–19 Uhr; Do. 15–19 Uhr. Bitte machen Sie immer telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit mir aus.
Bürozeiten
Mo, Di, Mi, Fr: 13:00–18:00 Uhr