Prüfungstraining oder Intensivtraining zur Vorbereitung auf die Prüfungssituation

Wir bieten zwei Formen an: Das DSH-Prüfungstraining an 13 Tagen und das DSH-Intensivtraining an 2 Tagen. Beide Trainingskurse sind für DSH-Teilnehmer/innen, die schon Kurse bis Niveau C1 besucht haben. Die Trainings bereiten auf die speziellen Anforderungen der DSH vor. Die Teilnehmer/innen bearbeiten im Training Beispielprüfungen und erlernen Techniken zur Lösung der Aufgaben.

DSH-Intensivtraining zur DSH-Prüfung am 03. Juni 2017 (2 Tage)

Die nächsten Trainingstermine sind:

Teilnehmerzahl:  jeweils maximal 15 Personen pro Training

Stundenzahl: 20

Teilnahmegebühr:  € 190

Anmeldefrist: solange Plätze verfügbar sind

Materialien: ein einsprachiges Deutsch-Wörterbuch muss von den TeilnehmerInnen mitgebracht werden. Alle anderen Materialien werden gestellt.

Wohnmöglichkeiten während des Prüfungstraining: Das Sprachenzentrum kann leider keine Zimmervermittlung anbieten.

Wichtig: Die Anmeldung und Zulassung zum DSH-Prüfungstraining ist nur möglich bei einer Anmeldung und Zulassung zur DSH-Prüfung.

Kursbeschreibung:

Bereitet Ihnen das Leseverstehen oder das Hörverstehen Kopfzerbrechen? Oder finden Sie eher die Grammatik schwer? Ist vielleicht die Textproduktion Ihr Albtraum?

Für alle diese Fälle bietet unser zweitägiges DSH-Prüfungstraining Ihnen die Möglichkeit, anhand authentischer Prüfungsmaterialien von der Hochschule Fulda sich mit grundlegenden Problemen der Module Leseverstehen, Wissenschaftssprachliche Strukturen, Hörverstehen und Textproduktion auseinanderzusetzen und anschließend diese Module zu üben. Sie werden sich dabei mit folgenden Themen beschäftigen:

·         Wie geht man bei der Lösung der verschiedenen Übungstypen von Leseverstehen und Hörverstehen am besten um? Übungsphase mit hinführenden Aufgaben, anschließend Anwendung dieser Kenntnisse in einer Testphase mit authentischen Prüfungsmaterialien und danach gemeinsame Korrektur der Prüfungen

·         kurze Erklärung der grammatischen Schwerpunkte der DSH-Prüfung mit Übungen und danach eine Testphase mit authentischem Prüfungsmaterial und gemeinsamer Korrektur

·         Wie schreibt man eine gelungene Textproduktion? Übungen zu Einleitung, Grafikbeschreibung, Argumentieren und Schlussbemerkung, im Anschluss eine Testphase mit Besprechung und gemeinsamer Korrektur von zwei Textproduktionen

Aus Zeitmangel können wir nicht alle Übungen und Tests, die Sie innerhalb dieses zweitägigen Prüfungstrainings schreiben, korrigieren. Pro Test werden wir aber jeweils 2 bis 3 Aufgaben von jedem Teilnehmer besprechen und bewerten.

Da Sie hier in einer prüfungsähnlichen Situation üben, ist die Benutzung eines einsprachigen Wörterbuchs ein Muss, insbesondere bei den Prüfungsteilen Leseverstehen und Hörverstehen. Die Nutzung digitaler Wörterbücher auf Handys oder Tablets ist im Prüfungstraining – genauso wie bei der DSH-Prüfung - nicht gestattet. Bringen Sie aus diesem Grund unbedingt ein Wörterbuch mit!

Nach diesem intensiven Training werden Sie 2 weitere Prüfungssets inklusive Lösungen mit nach Hause nehmen, um all das zu vertiefen, was Sie hier gelernt haben.

Wir freuen uns auf Sie und auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen!