Dr. phil. Christoph Quarch

Dr. phil. Christoph Quarch (geboren 1964 in Düsseldorf), Philosoph, Theologe und Religionswissenschaftler, arbeitet freiberuflich als Autor, Publizist, Kursleiter, Veranstaltungsmacher und Berater; Gründer und Herausgeber der Zeitschrift „Wir - Menschen im Wandel", Lehrbeauftragter an der FH Fulda. Vom 2000 bis 2006 Programmchef des Deutschen Evangelischen Kirchentags; von 2006 bis 2008 Chefredakteur von „Publik-Forum". Lebt mit seiner Familie in Fulda.

Autor und Herausgeber von über 25 Büchern, zuletzt:

  • Und Nietzsche lachte (Kailash, 2012)
  • hin&weg. Verliebe dich ins Leben (Kamphausen, 2011)
  • Angaangaq, der Schamane der Eskimos: Schmelzt das Eis in euren Herzen (Kösel, 2010)
  • Eros und Harmonie. Eine Philosophie der Glückseligkeit (Herder, 2006)

www.christophquarch.de

zurück