CHE Ranking 2020/2021

Erneut ein Spitzenplatz für den Studiengang Soziale Arbeit an der Hochschule Fulda!

Beim CHE-Hochschulranking handelt es sich um ein umfangreiches und detailliertes Ranking von Universitäten und Fachhochschulen im deutschsprachigen Raum, dessen Ergebnisse auf zeit.de publiziert werden. Die im Hochschulranking präsentierten Daten werden in einem dreijährigen Turnus aktualisiert. 

Neben Fakten zu Studium, Lehre, Ausstattung und Forschung werden hier auch die Beurteilungen aus Befragungen von circa 120.000 Studierenden und circa 3000 ProfessorInnen mitbewertet. In Fragebögen beurteilen Studierende beispielsweise die Betreuung durch Lehrende, Unterstützung im Studium, Lehrangebot, Praxisbezug, Unterstützung für Auslandsstudium, Räume, Bibliotheksausstattung, IT-Infrastruktur und Allgemeine Studiensituation im Schulnotensystem von eins bis sechs. Es ist Deutschlands größtes Hochschulranking. Für den Studiengang Soziale Arbeit werden dabei im Speziellen die Vergleichsfaktoren Studierende insgesamt, Allgemeine Studiensituation, Unterstützung am Studienanfang, Lehrangebot und Kontakt zur Berufspraxis betrachtet.

Unter den 100 angegebenen bzw. verglichenen Fakultäten und Fachbereichen befindet sich der Fachbereich Sozialwesen der Hochschule Fulda in den Bereichen Allgemeine Studiensituation, Lehrangebot und Kontakt zur Berufspraxis in den Spitzengruppen.


Bei den Beurteilungen durch die Studierenden gab es besonders gute Bewertungen in den Kategorien Räume, Bibliotheksausstattung, IT-Infrastruktur und Studienorganisation. 

Besonders stolz ist der Fachbereich Sozialwesen darauf, zum zweiten Mal in Folge hervorragend bewertet worden zu sein und damit seinen Platz in der Spitzengruppe verteidigt zu haben.