Digitales Studium: SIE profitieren von unserer e-Learning-Kompetenz und Erfahrung!

Der Fachbereich Sozialwesen war einer der ersten, die bundesweit die Möglichkeiten des blended-learnings (Lehre und im Studium basierend auf e-Learning- und Präsenzanteilen) erkannt und ausgebaut haben. Im Gegensatz zu vielen anderen Fachbereichen der Sozialen Arbeit haben wir daher bereits seit mehr als 15 Jahren Erfahrung in diesem Bereich und sogar eigene blended-learning Studiengänge aufgebaut. Diese Studiengänge und insbesondere deren blended-learning Format wurden mit "Exzellenz in der Lehre" im Rahmen des Hessischen Hochschulpreises und "Cum Laude" vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft als einer der besten Studiengänge Deutschlands ausgezeichnet. Der Fachbereich Sozialwesen KANN also e-Learning! Davon profitieren in der aktuellen Situation auch SIE:

Wir arbeiten mit verschiedenen Lernplattformen (OLAT, Moodle,…) um innovative Lehrmethoden, wie Wikis, Forumsdiskussionen etc. umzusetzen. Mit Selbsttests überprüfen Sie Ihr Wissen; im Etherpad gestalten Sie Texte mit Kommiliton*innen. Auf den Lernplattformen werden Ihnen aber auch Literatur, Podcasts und Videos zur Verfügung gestellt. Nach Bedarf finden zusätzlich Live-Vorlesungen und Live-Seminare über Webex statt. Als Studierende der Hochschule Fulda erhalten Sie Ihren eigenen Webex Zugang und können so auch den Austausch mit Kommiliton*innen und Lehrenden selbst gestalten.

Unser besonderer Service ist der Einstieg: „Online-Studium leicht gemacht“. Vor Studienstart werden Sie schrittweise und für jedes Wissensniveau in die unterschiedlichen Techniken und Methoden eingeführt. Außerdem stehen Ihnen unser Technikteam, die Studiengangskoordination und alle Lehrenden für Fragen und Rückmeldungen gerne zur Verfügung. Schließlich profitieren Sie von der Medien-Ausleihe unseres Fachbereichs: iPads, Aufnahmegeräte und vieles mehr sind an unserem Fachbereich gut sortiert vorhanden und stehen IHNEN kostenfrei mit einer Einführung in die Nutzung des Geräts zur Verfügung.


Plötzlich online studieren?

Nils Demmler, Studierender im 6. Semester, hat die plötzliche Umstellung auf Online-Studium im April 2020 erlebt. Schauen Sie sich sein Video an und bekommen Sie einen Eindruck, wie das digitale Studium am Fachbereich Soziale Arbeit funktioniert. Plötzlich online studieren – eine positive Herausforderung HIER in Fulda.


Beispiele für e-Learning:
eine Probelehrveranstaltung, ein Ausflug ins Recht der Sozialen Arbeit und zwei Lehrvideos

Carolin Martin, Lehrkraft für besondere Aufgaben, stellt Ihnen eine Probelehrveranstaltung zum Thema „Wirkungsorientierte Projektarbeit in der Sozialen Arbeit“ zur Verfügung.

Daniela Weil, Lehrkraft für besondere Aufgaben, führt Sie auf der Lernplattform durch die Inhalte des Moduls Juristische Perspektiven II.

Hier finden Sie außerdem zwei Videos, die neben Videokonferenzen, Literaturverweisen, interaktiver Forenarbeit und mehr in der online Lehre eingesetzt werden:


Der Präsident zur aktuellen Lage

Prof. Dr. Karim Khakzar, unser Präsident der Hochschule, informiert sehr regelmäßig über die aktuelle Lage bezüglich des Studiums.

HIER in Fulda werden alle, Studierende wie Lehrende, miteinbezogen und gut informiert.