Julia Brunner

Dr. Julia Brunner

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Hochschule Fulda
Gebäude 21, Raum 223
Leipziger Straße 123
36037 Fulda
+49 661 9640-2419
+49 661 9640-249
Sprechzeiten:
Termine nach Vereinbarung

Zuständigkeiten und Aufgaben

  • Wissenschaftliche Mitarbeit in Forschung und Lehre im Bereich der Frühpädagogik und Soziale Arbeit

Vita

2004-2007 Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin

2007-2011 Bachelor-Studium: Soziale Arbeit (BASA-P), Hochschule Fulda mit staatlicher Anerkennung als Sozialpädagogin

2007-2011 Berufstätigkeit als Erzieherin, Sozialpädagogin in einer Vorklasse sowie Mitarbeiterin in einer Praxis für integrative Lerntherapie bei Legasthenie und Dyskalkulie

2011-2013 Master-Studium: Sozialpädagogik in der Aus-, Fort- und Weiterbildung, Universität Kassel

2013-2017 Promotion im Fachgebiet Erziehungswissenschaft

Seit 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrende am Fachbereich Sozialwesen, Hochschule Fulda

Seit 2013 Lehrerin an einer Fachschule für Sozialwesen mit Schwerpunkt Sozialpädagogik

Lehrgebiete / Module

  • Studiengang: BIB
    • Modul: P 7
    • Lehrgebiet: Reflexion Praxis

Forschungsschwerpunkte

  • Frühpädagogik
  • Inklusive Bildung
  • Frühe Hilfen

Forschungsprojekte

Wissenschaftliche Mitarbeit im interdisziplinären Forschungsprojekt:

„Weiterentwicklung der Frühen Hilfen - Langzeitbeobachtung und Einbindung des sozialen Umfelds“ im Forschungsteam von Frau Prof. Dr. Monika Alisch und Frau Prof. Dr. Anja Kroke, gefördert durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration, Landkreis Fulda, Stadt Fulda, HS Fulda

Publikationen

Zurück zur Listenansicht