Digitale Tools an der Hochschule Fulda

Die folgende Ansicht bietet einen Überblick über digitale Tools, die an der Hochschule Fulda für die Lehre eingesetzt werden dürfen und bei deren Nutzung Sie das zentrale E-Learning-Labor unterstützen kann. Sie finden dort Tools zu folgenden Anwendungszwecken: Materialienerstellung und -bereitstellung, Kommunikation, Kollaboratives Arbeiten, Lernerfolgskontrolle sowie Feedback und Umfragen. Tools, die keiner dieser Kategorien angehören, aber für die Lehre nützlich sein können, finden Sie in der Spalte "Sonstiges".

Die Fachbereichs-Expert*innen für digitalgestützte Lehre aus dem GO-IN-Projekt weisen in kurzen Statements bei den einzelnen Tools darauf hin, wie sie selbst diese Tools bereits eingesetzt haben bzw. in welchen Aspekten sie die Stärken der Tools sehen.

Hinweise zur Bedienung

Die Übersicht wurde mit dem digitalen Tool TaskCards erstellt.

Per Klick auf die Lupe bzw. durch das Aufklappen mit Hilfe des Pfeils an der linken Seite am jeweiligen Eintrag können Sie Details zum Tool aufrufen. Diese beinhalten Informationen über den Funktionsumfang des Tools und Erläuterungen, wie bzw. wofür Sie das Tool in Ihrer Lehre einsetzen können, aber auch dazu, wie Sie auf das jeweilige Tool zugreifen können. Mit Hilfe der Scrollbalken unten und rechts am Rand können Sie sich in der Übersicht bewegen.

Sollte die Ansicht nicht geladen werden oder Sie die Übersicht im Ganzen betrachten wollen, können Sie hier die Seite in TaskCards aufrufen.