Schreibwerkstatt | Unser Team

Elisa | Schreibberaterin

Als Kind habe ich Worte und das Schreiben geliebt, weil sie für mich Ausdruck von Freude und Fantasie war. Dann kam der Schock: Uni. Im akademischen Kontext musste ich dann lernen, wie ich mit Deadlines, unterschiedlichen Anforderungen und wissenschaftlichen Schreiben zurechtkomme, was für mich erst einmal überhaupt nichts mit Freude oder Fantasie zu tun hatte. Und es hat eine ganze Weile gedauert, bis ich ungefähr verstanden habe, was überhaupt von mir verlangt wird.
Mittlerweile bin ich im Master und habe so langsam den Dreh raus. Als ich erfahren hatte, dass es hier an der Hochschule eine Schreibwerkstatt gibt, wusste ich recht schnell, dass ich Schreibberaterin werden wollte.  Nachdem ich meine eigenen Erfahrungen machen durfte, freue ich mich, wenn ich jemanden dabei unterstützen kann den eigenen Weg durch den Dschungel der akademischen Welt zu finden.
Sei es die erste Hausarbeit oder die Masterarbeit, Englisch oder Deutsch, noch bei der Themenfindung oder schon fast zur Vollendung ausgereift: Ich werde mein Bestes geben, euch bei euren Anliegen zu unterstützen. Das können spezifische Fragen zu Textsorten oder dem roten Faden sein, die Vermittlung einer neuen Methode oder Werkzeugs, aber auch einfach mal ein Gespräch, um den Frust loswerden. Ich freue mich mit euch zusammenzuarbeiten!

Schräg und im Close-up aufgenommener Ausschnitt einer Computertastatur.

Schreibberatung? Hier anmelden!

Einfach hier klicken und unser Web-Formular ausfüllen. Du hörst von uns meist in ein bis zwei Werktagen. Bitte mindestens zwei Wochen vor Abgabe oder früher anmelden!

Zur Anmeldung