Für Studierende wird durch die Selbstlernförderung ein Onlinekurs zu Wissenschaftlichem Arbeiten angeboten. Die Materialien des Kurses wurden von der Abteilung Dienstleistungen Lehre und Studium der Hochschule Fulda im Rahmen des Projektes digLL (Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen) erstellt und sind lizenziert nach Creative Commons 4.0 CC BY. 

 

Den Onlinekurs gibt es in unterschiedlichen Bearbeitungsformen.

  1. Selbstlernkurs, dieser kann jeder Zeit begonnen werden und im eigenen Tempo bearbeitet werden. Einschreiben könnt ihr euch hier mit dem Einschreibeschlüssel: SLF_WiA_SLK oder Anmeldung hier und dann erhaltet ihr einen Infobrief mit Hinweisen zur Bearbeitung.
  2. begleiteter Kurs durch eine*n Lernscout mit einem Umfang von 10 Wochen und einer festen Gruppe mit der zusammen gearbeitet wird. Die Starttermine für den begleiteten Kurs findest du hier  und eine Anmeldung dafür ist erforderlich.

Inhalte

  • Kapitel 1: Regeln guter wissenschaftlicher Praxis
  • Kapitel 2: (nicht-)wissenschaftliches Wissen
  • Kapitel 3: Von der Themenfindung zur Forschungsfrage
  • Kapitel 4: Literaturrecherche
  • Kapitel 5: Bewertung von Quellen
  • Kapitel 6: Forschungsarbeiten bewerten
  • Kapitel 7: Kompetenzerwerb beim wissenschaftlichen Arbeiten
  • Kapitel 8: Gliederung und die Funktionen der Kapitel
  • Kapitel 9: Zitieren
  • Kapitel 10: Plagiat, Eidesstattliche Erklärung, Urheberrecht
  • Kapitel 11: Formales, wissenschaftlicher Schreibstil

Weitergehende Informationen

Sollten Sie Lehrende*r oder Beschäftigte*r einer anderen Hochschule sein und Interesse am Einsatz dieses Kurses haben, kontaktieren Sie bitte Debora Rieser.

Weitere Informationen zum Konzept und der didaktischen Gestaltung

Kontakt

Debora Ramona Rieser

Tutorenqualifizierung und Selbstlernförderung

Gebäude 41 , Raum 102
Debora Ramona Rieser+49 661 9640-9556
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
Bürozeiten
Montag - Freitag