Hochulrunners zum 8. Mal größtes Team bei der Rhön Energie Challenge

Wir haben es wieder geschafft – unser Team der Hochschule Fulda - die „Hochschulrunners“ – stellte mit 303 Teilnehmer*innen zum 8. Mal das größte Team!
Knapp über 7500 Aktive gingen insgesamt an den Start.

Die kurzfristige Ziel-Umverlegung zum Parkplatz am Stadion Johannisau tat der Laune keinen Abbruch und das perfekte Wetter trug ebenfalls zur Party-Laune bei. Bei herrlichem Sonnenschein konnten alle Aktiven die fröhliche Atmosphäre genießen und stolz den Pokal für das größte Team auf der Bühne entgegennehmen.

Da bei diesem Lauf der Spaß im Vordergrund steht und es nicht um Leistung geht, bietet die RhönEnergie Challenge eine ideale Möglichkeit, gemeinsam ohne Leistungsdruck in Bewegung zu kommen und sich in angenehmer Atmosphäre zu begegnen. So bot das Laufevent neben dem Aspekt der Bewegung auch eine tolle Möglichkeit, Studien- und Arbeitskolleg*innen mal von einer anderen Seite kennenzulernen. Die RöhnEnergie Challenge ist daher in vielerlei Hinsicht ein schönes und sportliches Ereignis!

Auch wenn es nicht um die Zeitmessung ging, möchten wir erwähnen, welche Läufer*innen der Hochschule Fulda als erstes durchs Ziel kamen: Julian Schmidt, Alexander Janzen, Livia Krauß und Maike Dobelmann haben wir als erste beim Ziel empfangen. Wir gratulieren herzlichst zu dieser sportlichen Leistung!

Neben den Organisatoren des Events möchten wir allen Hochschulrunners für die engagierte Teilnahme und den schönen Tag danken! Es hat sehr viel Spaß gemacht, mit Euch als Team dabei zu sein und wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr und weitere Laufevents mit ambitionierten Läuferinnen und Läufern!

In diesem Sinne könnt ihr euch jetzt schon folgenden Termin vormerken:
Am 15.09.2019 habt Ihr die Gelegenheit, die Hochschule Fulda in der Halbmarathon-Disziplin beim Fulda Marathon zu vertreten! Anmeldung über unsere Homepage ist schon möglich. Interesse? Dann klickt hier.