2. Online-Impuls Corporate Social Responsibility: Die Strategie

23.11.2020

Grafik: BeSt

Im Rahmen einer CSR-Veranstaltungsreihe des Beratungsstützpunkts BeSt fand am 19.11.2020 der 2. Live-Online-Impuls statt.

Unter dem Titel „Corporate Social Responsibility: Die Strategie“ wurden folgende Fragen unter Leitung von Frau Prof. Dr. Claudia Kreipl diskutiert:

  • Warum ist es sinnvoll, eine CSR-Strategie zu entwickeln?
  • Wie sollten Unternehmen bei der Strategieentwicklung vorgehen?
  • Worauf müssen Unternehmen achten, damit die CSR-Strategie erfolgreich ist?

In kleiner Runde mit Vertreter*innen von regionalen Unternehmen, u. a. tegut... gute Lebensmittel GmbH & Co. KG, K+S Minerals and Agriculture GmbH gelang ein offener Austausch.

Es wurde deutlich, dass abhängig von Unternehmensgröße, der Branche und vor allem der Unternehmenskultur CSR-Aktivitäten sehr unterschiedlich und oftmals ohne eine Gesamtstrategie umgesetzt werden.
Durch den Input von Frau Prof. Dr. Claudia Kreipl konnten die Teilnehmer*innen ein gemeinsames Verständnis einer CSR-Strategie und deren Beitrag zum Unternehmenserfolg entwickeln. Darüber hinaus wurde ein konkreter Strategie-Fahrplan und Kernpunkte einer erfolgreichen Umsetzung erläutert.

 

Ein weiterer Kernpunkt bei dem sich alle einig waren, ist das Bewusstsein und Engagement für CSR- und Nachhaltigkeitsthemen bei den Mitarbeitenden selbst und vor allem den internen Treibern im Unternehmen. Ohne diese wird es nicht gelingen entsprechende Aktivitäten zu einer Unternehmensstrategie zu verankern.


Weitere Möglichkeiten zum Austausch wird es im neuen Jahr geben. Hier setzt sich die CSR-Impulsreihe fort.

 

 

 

zurück