BACHELOR & MORE Messe in Frankfurt

27.11.2017
Foto: privat

Bachelor-Studiengänge unseres Fachbereichs stoßen auf reges Interesse

Am Sonntag, den 26. November 2017, war der Fachbereich Wirtschaft auf der BACHELOR & MORE Messe an der Goethe-Universität Frankfurt / Campus Westend vertreten, um auf das Angebot an Bachelor-Studiengängen aufmerksam zu machen.  Ab dem späten Vormittag fanden sich am Stand der Hochschule, der von der Zentralen Studienberatung organisiert war, viele Schüler_innen, Auszubildende und Studierende mit Wechselabsicht ein, um sich u. a. über die Möglichkeiten eines Studiums im Bereich Wirtschaft zu informieren.

Lorena Völler stand als Ansprechpartnerin für den Studiengang "Wirtschaftsrecht – Nachhaltigkeit und Ethik (WR)" zur Verfügung, Niklas Klitsch übernahm die Beantwortung von Fragen zum Studiengang "Logistikmanagement (LM)", und Prof. Dr. Anja Thies gab Auskunft rund um den Studiengang "Internationale Betriebswirtschaftslehre (IBWL)". Während einige der Besucher_innen des Messestandes sich erst einmal einen Überblick verschaffen wollten, hatten andere bereits recht konkrete Fragen zu den Curricula der Studiengänge, zu einzelnen Modulen und zur Lehr- und Lernkultur, welche die Hochschule Fulda auszeichnet.

Gegenüber den vielen auf der Messe anwesenden (kostenpflichtigen) privaten und ausländischen Hochschulen war die Hochschule Fulda Anziehungspunkt für die Besucher_innen, sodass es gelungen zu sein scheint,  sich als attraktive Hochschule zu präsentieren. Der gute Zulauf ist sicher auch darauf zurückzuführen, dass Studierende ihre Studiengänge selbst vorgestellt und „aus dem Nähkästchen geplaudert“ haben. Insofern gilt Lorena Völler und Herrn Klitsch ein herzlicher Dank für ihr Mitwirken.

Prof. Dr. Anja Thies

(Studiengangsleitung IBWL)

zurück