Befragung zum Studienstart

21.10.2019
Studieneingangsbefragung an der Hochschule Fulda

„Wie war Ihr Start ins Studium?" und „Welche Erwartungen haben Sie mit Blick auf Ihr Studium?" Diese Fragen sind Teil der so genannten Studieneingangsbefragung (StEB).

Solche Befragungen gibt es an der Hochschule Fulda bereits seit dem Wintersemester 2013/2014. Ziel ist es, mithilfe der gewonnenen Daten die Immatrikulationsphase und den Studienstart weiter zu verbessern.

„Erstis“ können so direkt und gleich zu Beginn an der Hochschulentwicklung teilnehmen. Nadine Merkator aus der Abteilung Dienstleistungen Lehre und Studium hofft auf hohe Beteiligung. „Nur wenn ausreichend Studienanfängerinnen und -anfänger bei der Befragung mitmachen, bekommen wir ein repräsentatives Bild der Studieneingangssituation.“

Die StEB ist so gestaltet, dass sie die Situation der Studienanfänger*innen, ihre Erwartungen und Bedürfnisse detailliert erfasst. In späteren Befragungen werden die Ist-Situation im Studium sowie die Situation nach dem Studienabschluss erhoben und mit der Startphase verknüpft.

zurück