BeSt on tour - auf dem Osthessischen Gesundheitstag

12.02.2019
BeSt on Tour mit (v.l.) Indra Dannheim, Gabriele Link (Blumen Link) und Prof. Dr. Anja Kroke. Foto: BeSt
BeSt on Tour mit Prof. Dr. Anja Kroke. Foto: BeSt
BeSt on Tour mit Professor Dr. Karim Khakzar, Präsident der Hochschule Fulda, und Philipp Gabrian. Foto: BeSt
Standtreiben am Osthessischen Gesundheitstag. Foto: BeSt

Unterwegs im Auftrag der Gesundheitsförderung: Auf dem Osthessischen Gesundheitstag, der am 2. Februar 2019 in Fulda stattgefunden hat, präsentierte der Beratungsstützpunkt Betriebliche Gesundheitsförderung und gesellschaftliche Verantwortung (BeSt) sein neues "Gesundheitsmobil" zum ersten Mal der Öffentlichkeit.

Mit diesem geht es ab Sommer in der Region Fulda "on tour", um kleine und mittlere Unternehmen und non-profit Organisationen vor Ort für die Themen der Betrieblichen Gesundheitsförderung und Aktivitäten der gesellschaftlichen Verantwortung zu sensibilisieren und bei der Initiierung von Projekten zu unterstützen.

Die "BeSt-Tour" soll dabei öffentlichkeitswirksam als Türöffner für Gespräche mit Unternehmensvertreter*innen und Gesundheitsakteur*innen in der Region dienen. Zunächst ist eine Pilotphase gemeinsam mit Kooperationspartner*innen geplant, um das Angebot für die kommenden Jahre abzustimmen.

 

zurück