Betriebliche Gesundheitsförderung auch in der Pandemie: BeSt unterstützt regionales IT-Systemhaus

13.04.2021

Wie beeinflusst die Corona-Zeit die Aktivitäten in der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) und im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)? Dieser Frage geht der „Beratungsstützpunkt Betriebliche Gesundheitsförderung und gesellschaftliche Verantwortung – BeSt“ der Hochschule Fulda nach.

Philipp Gabrian, wissenschaftlicher Mitarbeiter im BeSt, hat dazu mit Jürgen Stroscher gesprochen, dem Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der DRIMALSKI & Partner GmbH, einem IT-Systemhaus mit 34 Mitarbeitenden.

Lesen Sie den gesamten Artikel, erschienen im Marktkorb am 10. April 2021.

zurück