Blick hinter die Kulissen der Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek

19.10.2017

Dem Buchbinder und Restaurator über die Schulter schauen: Am 25. Oktober ist das in der Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek am Heinrich-von-Bibra-Platz möglich.

Am 25. Oktober öffnet die Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek (HLSB) am Heinrich-von-Bibra-Platz von 15 bis 16 Uhr ihre Türen - auch solche, die den Besucherinnen und Besuchern sonst verschlossen bleiben. So kann man beispielsweise dem Buchbinder und dem Restaurator über die Schulter schauen. Die Gäste erfahren auch, nach welchen Kriterien die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Medien auswählen, wie diese in die Bibliothek kommen – und wie man bei mehr als 750.000 Bänden nicht den Überblick verliert.

Auf einen Blick:
Blick hinter die Kulissen der Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek
HLSB, Standort Heinrich-von-Bibra-Platz
Mittwoch, 25. Oktober, 15 bis 16 Uhr

zurück