Buchpräsentation Jane Austen

27.11.2017

Anlässlich des diesjährigen 200. Todestags von Jane Austen zeigt die Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek Fulda eine kleine Literaturschau.

Jane Austen gilt als die große Dame der englischen Literatur, der es als erster gelang, die Komik des Alltäglichen zu gestalten. Bis heute begeistert sie die Welt mit ihren Werken, ihrem Witz und ihrer Weisheit. Viele ihrer Geschichten wurden mehrfach verfilmt und dienten als Inspiration und Grundlage neuer Romane. Austen schreibt mit viel Verstand und Gefühl, sie ist eine scharfsinnige Menschenkennerin und originelle Beobachterin ihrer Umgebung. Brilliant und geistreich plaudert sie über ihre Epoche und ist dabei auch über boshaften und respektlosen Klatsch ganz und gar nicht erhaben. 

Die Buchpräsentation „Jane Austen“ ist vom 1. Dezember 2017 bis 27. Januar 2018 während der Öffnungszeiten der Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek (Mo., Mi. Do. von 9.30 - 17 Uhr, Di. und Fr. bis 18 Uhr, Sa. 9.30 -12.30 Uhr) auf der Galerie vor dem Lesesaal am Standort Heinrich-von-Bibra-Platz zu sehen.

zurück