Digitale Buchmesse zum Thema Migration und Integration

05.02.2021
Digitale Buchmesse

Bearbeitung: JS / HS Fulda

Das Seminar von Prof. Dr. Hunger lädt am 09.02.2021 zur digitalen Immigrationsbuchmesse und zum Austausch mit Autor*innen und Verleger*innen ein. Jetzt informieren!

Die Teilnehmenden erwartet ein vielfältiges und spannendes Programm, u.a. mit Buchvorstellungen, Panel und Podiumsdiskussion. Das ausführliche Programm finden Sie in den weiterführenden Links.

Als Gäste werden erwartet:

  • Hamidul Khan (Gründer der Immigrationsbuchmesse, Frankfurt am Main)
  • Dr. Sascha Krannich („Internationale Studierendenmigration und Entwicklung“ - 2021)
  • Dr. Ellen Kollender („Eltern,Schule, Migrationsgesellschaft“ - 2020)
  • Dr. Susanne Czuba-Konrad (Schriftstellerin und Autorin in der Bibliothek der Generationen des Historischen Museums Frankfurt)
  • Simon Guilliard („Über Brücken und Grenzen entlang der Donau“ - 2020)
  • Manik Chander, Melisa Manrique („Mama Superstar“ - 2019)

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet digital über Webex statt. Interessierte können ohne Anmeldung teilnehmen: Link

Ansprechpartner

Prof. Dr.

Uwe Hunger

Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Migration

+49 661 9640-476Gebäude 22 (P), Raum 118
Prof. Dr.Uwe Hunger+49 661 9640-476
Sprechzeiten
nach besonderer Vereinbarung per E-Mail an: student.hunger@sk.hs-fulda.de. Webex-Raum: https://hs-fulda.webex.com/meet/uwe.hunger. Hinweis: Aktuell sind alle Plätze für die Betreuung einer Bachelor- oder Mastarbeit bei mir belegt. Bitte wenden Sie sich an einen Kollegen oder eine Kollegin. Vielen Dank!
zurück