Food Heroes

10.06.2020
Forschungspodcast der Hochschule Fulda

Wie sich Lebensmittelverschwendung auch zu Beginn der Produktionskette vermeiden lässt, erklärt Prof. Dr. Barbara Freytag-Leyer in Folge 10 des Forschungspodcasts.

Ein Drittel der Lebensmittel, die wir produzieren, landet in der Tonne. Nicht, weil wir sie nicht kaufen, sondern weil sie gar nicht erst verwertet werden. Barbara Freytag-Leyer, Professorin im Ruhestand für Sozioökologie, arbeitet im Rahmen des europäischen Food-Heroes-Projekts in einem Team der Hochschule Fulda an Ideen, wie wir diese Verschwendung eindämmen können. Wie das aussehen kann, erklärt sie im Podcast.

zurück