Fuldaer Abend 9. Mai 2017

02.05.2017

Die wachsende Bedeutung von Rechtspopulistinnen in Europa am Beispiel des französischen Front National und der Alternative für Deutschland

Abschiedvorlesung von Prof. Dr. Gudrun Hentges, ab 1.4.2017 Universität zu Köln, Humanwissenschaftliche Fakultät) Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften, um 19.00 Uhr in Gebäude 22, Raum P 217

Bezeichnet werden sie in den Medien als „Rechte Alphafrauen“ oder auch als „Schwestern im Geiste?“. Die rechten Frontfrauen Marine Le Pen und Frauke
Petry haben ihre männlichen Vorgänger – Jean-Marie Le Pen und Bernd Lucke – abgelöst und verleihen ihrer Partei ein weibliches Gesicht.

Mehr im Flyer zur den Fuldaer Abenden im Sommersemester 2017

 

zurück