Gastvortrag und Diskussion '"70 Jahre Grundgesetz - Nationales und Europäisches"

23.05.2019

Drei Tage vor der Europawahl ist der 70. Jahrestag des Grundgesetzes. Ist es der Anlass, das Nationale zu betonen oder im Europäischen zu vergessen? 23. Mai 2019, 17 Uhr.

 

Drei Tage vor der Europawahl ist der 70. Jahrestag des Grundgesetzes. Einige Staaten der EU stellen nationale Sichtweisen in den Vordergrund. Auch in Deutschland wachsen nationale Stimmen. Ist dies, anhand einer Bilanz des Grundgesetzes, gerechtfertigt? Oder ist die drei Tage später stattfindende Europawahl das wichtigere Datum? Diskussion zum Umgang mit Nationalem und Europäischen in Deutschland

23. Mai 2019, 17 Uhr, Gebäude 44 (Selbstlernzentrum)

zurück