Wir begrüßen die Hessen-Technikantinnen am Fachbereich ET!

28.10.2020

Hessen-Technikum - eine einmalige Kombination aus Schnupperstudium und Unternehmenspraktika

Im Rahmen des Hessen-Technikums begrüßen wir auch in diesem Jahr junge Frauen mit Hochschulzugangsberechtigung, die an dem Förderprogramm zur Studien- und Berufsorientierung teilnehmen. Durch die einmalige Kombination aus Schnupperstudium und Unternehmenspraktika können die drei diesjährigen "Technikantinnen" die Studiengänge und Studieninhalte des Fachbereichs ET an mehreren Tagen ganz praktisch kennen lernen.

In Expert*innengesprächen haben die jungen Frauen Gelegenheit, sich insbesondere zu den Themen Elektro- und Informationstechnik, Erneuerbare Energien, Mechatronik sowie Wirtschaftsingenieurwesen mit Lehrenden auszutauschen. Unter der fachkundigen Betreuung von Dipl.-Ing. Susanne Heistermann führen sie außerdem verschiedenste Versuche der Elektrotechnik durch, wie sie auch unsere Erstsemesterstudierenden mit Experimentier-Kits in der Lehrveranstaltung "Einführung in die Technik" absolvieren.

Vor diesem Hintergrund ist es besonders schade, dass die Technikantinnen durch die besonderen Umstände dieses Jahres nicht auf dem Campus in unseren modernen Laboren arbeiten können. Trotz allem sind wir froh, die Teilnehmerinnen des Hessen-Technikums zumindest virtuell begleiten zu können und hoffen sie darin zu bestärken, in Zukunft ein technisch geprägtes Studium aufzunehmen.

Der Fachbereich ET wünscht ihnen alles Gute!

Weitere Infos zum Hessen-Technikum finden Sie unter: https://www.hs-fulda.de/hessen-technikum

zurück