HIT 2018 - Besucher folgten dem "blauen Netzwerk"

26.04.2018

Viele Studieninteressierte nutzten die Gelegenheit den Fachbereich Angewandte Informatik kennenzulernen und schnupperten bei strahlendem Sonnenschein Campusluft.

Die Resonanz auf dem diesjährigen Hochschulinformationstag (HIT) war ausgezeichnet. "Es ist viel Leben auf dem Campus, bunt und trubelig. Das ist wunderbar", freut sich Susan Gamper, Leiterin der Zentralen Studienberatung. Sie hat diesen Tag federführend mit ihrer Abteilung organisiert. Bei herrlichem Wetter nutzten hunderte Interessierte den HIT, um sich grundsätzlich zu orientieren oder auch ganz gezielt über bestimmte Studiengänge zu informieren.
Bereits beim Betreten des Campusgeländes wurden die Besucher mit dem blauen Netzwerk und dem Slogan „Sei schlau – und folge dem blauen Netzwerk“ begrüßt. Das Leitsystem führte die Besucher zu allen Räumlichkeiten und Vorträgen der Angewandten Informatik und bot Orientierung auf dem Campus.

Auch Studieninteressierte im Bereich der Informatik nutzten die Gelegenheit, sich am Info-Stand über die Studiengänge des Fachbereichs zu informieren. So kamen etwa Fragen wie „Was bedeutet eigentlich Angewandte Informatik?“, „In welchem Beruf kann ich nach dem Studium der Gesundheitstechnik arbeiten?“, „Was ist der Unterschied der Angewandten Informatik zu Wirtschaftsinformatik?“ oder „Wie sind die Anforderungen an die Vorkenntnisse in Mathematik?“.

Einen Einblick in die Ausstattung und das technische Angebot des Fachbereichs bekamen die Besucher in Laborführungen, die von Studierenden geleitet wurden. Auch die Ausstellung der Studiengangs Digitale Medien mit dem Thema "Editorial Design" lieferte einen Einblick in studentische Projekte und ermöglichte den direkten Austausch mit Studierenden und der Dozentin. In den Vorträgen zum Logistikkonzept vom Amazon, die Arbeitsweise von Google, die Technik hinter YouTube oder Musik machen mit dem Computer erfuhren die Besucher Themenausschnitte aus den Studiengängen und konnten hier auf kurzem Wege mit den Dozenten*innen in Kontakt treten.

Fotos: © Hochschule Fulda

Ihre Ansprechpartner

Merete Hirth

Studiengangkoordinatorin

Gebäude 43 , Raum 102
Merete Hirth+49 661 9640-3011, 3010
Sprechzeiten
Nach Vereinbarung per E-Mail und siehe Kurs in moodle (eLearning).

Ihre Ansprechpartner

Birgit Kremer

Studiengangkoordinatorin

Gebäude 43 , Raum 101
Birgit Kremer+49 661 9640-3014
Sprechzeiten
Nach Vereinbarung per E-Mail und siehe Kurs in moodle (eLearning).
zurück