Hochschulpräsident*innen aus 27 Ländern im Kampf gegen den Klimawandel

04.06.2021

Bildnachweis: Adobe Stock / Rawpixel.com - stock.adobe.com Copyright Vermerk: PHOTOMORPHIC PTE. LTD.

Global University Leaders Council Hamburg über die Verantwortung für den Klimaschutz

Beim Global University Leaders Council Hamburg vom 02.06. - 04.06.2021 diskutierten 45 Hochschulpräsident*innen aus aller der Welt, welchen Beitrag Hochschulen zur Bewältigung der Klimaänderung leisten können, beispielsweise durch Forschung und Technologieentwicklung. Auch als Ausbildungsstätten sind Hochschulen für die Prägung von Studierendengenerationen mitverantwortlich und beeinflussen somit indirekt das Handeln der Gesellschaft von morgen.

Die Keynote zur Tagung von der Nobelpreisträgerin für Wirtschafts­wissenschaften Esther Duflo über "Good economics for warmer times" ist auf der Seite des GUC Hamburg zum Nachsehen verfügbar.

Die Hochschulleitungen verabschiedeten zudem Empfehlungen zum konkreten hochschulischen Engagement für globale Nachhaltigkeit und gegen den Klimawandel.

zurück