ICEUS Seniors in Stettin

26.02.2020

Altstadt-Stettin

Stettin

ICEUS Seniors besuchen mit Prof. Hinnenkamp die International Conference on Multilingual Practice in Stettin

Exkursion zur International Conference on Multilingual Practice in Stettin

Im Rahmen des Seminars Multilingualism in a Transcultural and Globalized World bei Prof. Hinnenkamp hatten wir die Chance, nach Stettin zu fahren und die International Conference on Multilingual Practice zu besuchen.

Auf der Konferenz kamen internationale Akademikerinnen und Akademiker zusammen, um ihre aktuellen Projekte und wissenschaftliche Arbeiten zu präsentieren. Die verschiedenen Themen beinhalteten unter anderem Multilingualism, bilinguale und multilinguale Praktiken in Schulen oder grenzübergreifende Freundschaften. Prof. Hinnenkamp trug in einer Pleanary Session ebenfalls vor: „All these Bilingualisms: A Journey through Multilingual Practices and the Role of Subjectivity“.

Wir fanden es sehr spannend mal eine ganz andere Seite der Wissenschaft kennenzulernen und zu sehen, wie geforscht wird und wie sich Akademikerinnen und Akademiker untereinander vernetzen. 

In unserer Freizeit hatten wir die Möglichkeit, Stettins kleine Altstadt zu erkunden und abends das gute und günstige polnische Bier zu genießen.

ICEUS-20

Kontaktperson

Ilka Gersemann

Koordinatorin des Studiengangs ICEUS

Kontakt

Ilka Gersemann

Koordinatorin des Studiengangs ICEUS

+49 661 9640-470
+49 661 9640-452
Gebäude 22, Raum 104
Sprechzeiten
Montag, Dienstag und Donnerstag: 9:30–11:30 Uhr und nach besonderer…
zurück