Informatik in der Logistik

11.12.2019

Herr Christian Finster gibt den Studierenden Einblick zu konkreten Arbeitsaufgaben im Bereich der Logistik. 

Christian Finster, Vorstand der Talent-schmiede Unternehmensberatung AG, gab Studierenden Einblick in Fragestellungen und Jobprofilen im Bereich der Logistik.

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Logistik“ im 3. Semester des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsinformatik fand am 10. Dezember 2019 ein Gastvortrag statt. Referent war Herr Christian Finster, Vorstand der Talentschmiede Unternehmensberatung AG, aus Frankfurt. Vor ca. 50 Studierenden war der Fokus auf die Thematik „Informatik in der Logistik“ gerichtet.

Zunächst wurden einige Herausforderungen an die Logistik vorgestellt und hieraus die relevanten IT-Trends abgeleitet. Hier wurden Veränderungsnotwendigkeiten in der Logistik u.a. durch Themen wie Cloud, Internet of Things (IOT), BigData/AI (Künstliche Intelligenz) und Mobile Applications anhand von Beispielen aus der Sicht eines großen Handelsunternehmens aufgezeigt. 

Tätigkeitsfelder im IT-Umfeld
Intensiv ging der Referent dabei auf die Rolle des Business - Analysten an der Nahtstelle zwischen Fachabteilung und IT ein. Weiterhin wurden konkrete Tätigkeitsfelder im Umfeld IT und Logistik skizziert. Herrn Finster gelang es immer wieder, Interaktion mit den Studierenden herzustellen. Weiterhin konnten einige Aspekte, die in der Lehrveranstaltung bereits behandelt wurden, am praktischen Beispiel reflektiert werden. 

Fotos: © Hochschule Fulda

Kontakt

Prof. Dr.

Volker Warschburger

Quantitative Betriebswirtschaftslehre

Kontakt

Prof. Dr.

Volker Warschburger

Quantitative Betriebswirtschaftslehre

+49 661 9640-3120
+49 661 9640-3009
Gebäude 43, Raum 001a
Sprechzeiten
In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung per E-Mail oder siehe…
zurück