Kinderuniversität 2018 läuft noch bis Ende März

10.01.2018
Die Referentinnen und Referenten erläutern den Kindern in anschaulichen und spannenden Vorträgen Themen aus ihren jeweiligen Fachgebieten. Dazu müssen alle Nachwuchsstudierende auch schon mal mitmachen. Foto: Hochschule Fulda

Die gemeinsame Kinderuniversität der Kinder-Akademie Fulda und der Hochschule Fulda ist gestartet. Die letzten vier Termine finden auf dem Campus statt.

Gibt es Außerirdische, und wenn ja: wo? Warum bekomme ich beim Sport einen roten Kopf? Wie entsteht der Käse für mein Frühstücksbrot? Wie funktioniert das eigentlich mit dem Riechen und Schmecken? Diese und weitere Themen werden an insgesamt acht Terminen der Kinderuniversität Fulda noch bis zum 21. März jeweils mittwochs von 16 bis 17 Uhr Nachwuchsstudierenden vorgestellt. Die Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren bekommen die Gelegenheit, Antworten auf genau diese Fragen zu bekommen.

Die letzten vier Termine (28. Februar, 7., 14., und 21. März) finden direkt auf dem Campus der Hochschule Fulda statt. Die Referentinnen und Referenten aus den Fachbereichen erläutern mit spannenden, kindgerechten Vorträgen und Aktionen Fachfragen aus ihren Wissensgebieten. An den Terminen an der Hochschule wird jeweils zusätzlich zu der Veranstaltung am Nachmittag ein Termin für Schulklassen am Vormittag um 10 Uhr angeboten. 

Für beide Veranstaltungen gibt es Teilnahmebeschränkungen. Also: Schnell sein lohnt sich. Die Anmeldung für jede Veranstaltungen läuft über die Kinder-Akademie Fulda.

Hier gibt es das komplette Programm der Kinderuniversität Fulda.
Weitere Informationen finden Sie auch auf der Kinderuni-Seite der Hochschule.


HINTERGRUND:
Schon seit 2004 bietet die Hochschule Fulda gemeinsam mit der Kinder-Akademie Fulda Vorlesungsreihen für Kinder an. Lehrende der Hochschule und Experten aus Wirtschaft und Kultur öffnen neugierigem Nachwuchs ein Fenster zur Wissenschaft. Sie berichten von ihrer Forschung, ihren Themen, ihrer Arbeit. Sie vermitteln Spaß am Fragen, wollen Neugier wecken und Hemmschwellen abbauen. Kinder von 8 bis 12 Jahren sind eingeladen, teilzunehmen und nachzuhaken.

Kontakt:

Christina Diel

Duales Studium • Deutschlandstipendium • Firmenkontaktmesse • Kinderuniversität

Gebäude 41 , Raum 012
Christina Diel+49 661 9640-1903
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
Bürozeiten
Mo - Fr ganztags
zurück