Kurse zum Thema Cyber-Sicherheit

03.07.2017
Foto: © www.netacad.com

Erfahren Sie mehr über mögliche Gefahren im Netz und wie Sie sich davor schützen können in den Kursen "CyberSicherheit“ und „CyberSecurity Essentials“.

Im Zuge der globalen Vernetzung ist das Thema Sicherheit und die Sensibilisierung dafür extrem wichtig geworden.

Mit den Kursen „Einführung in die CyberSicherheit“ und der Vertiefung des Wissens in dem darauf aufbauenden Kurs „CyberSecurity Essentials“ besteht das Angebot, die Funktionsweisen von CyberSecurity zu verstehen und sich selbst und die eigene Arbeitsumgebung aktiv zu schützen.

Nehmen Sie sich die Zeit, die Kurse kennenzulernen und geben Sie auch Ihren Freunden und Bekannten die Möglichkeit, selbst die Gefahren zu erkennen und sich zu schützen.

 Kursangebot 1

Einführung in die Cybersicherheit
 (12-15 Stunden, ggf. kürzer je nach Intensität der Rezeption, in deutscher und englischer Sprache)
deutsch:  https://www.netacad.com/web/self-enroll/course-522411
englisch: https://www.netacad.com/web/self-enroll/course-526354

 Kursangebot 2

CyberSecurity Essentials
(30 Stunden, gegenwärtig nur in englischer Sprache) für alle Zielgruppen mit entsprechenden Vor-/Basiskenntnissen.
englisch:  https://www.netacad.com/web/self-enroll/course-526355

 

 

Kontakt

Christoph Seifert

Laboringenieur, Forschungprojekt FiBLU

Gebäude 46 , Raum 127
Christoph Seifert+49 661 9640-3056
Sprechzeiten
Termine nach Vereinbarung
zurück