Lehrbuch-starker Fachbereich

27.05.2019
Foto: Prof. Dr. Christopher Beermann

Neben den sehr erfolgreichen Lehrbüchern „Strategisches Controlling“ von Prof. Dr. Heinz-Georg Baum (Schäffer Poeschel) sowie „Trocknungstechnik in der Lebensmittelindustrie“ von Prof. Dr.-Ing. Günter Esper (Behrs Verlag) ist jetzt eine weitere interessante Publikation im Springer Spektrum Verlag erschienen.

Das Lehrbuch "Lebensmittel-Immunologie" von Prof. Dr. Christopher Beermann diskutiert auf einem aktuellen Niveau die biochemisch-, zellulär-regulatorischen und genetischen Interaktionen von Lebensmittelinhaltsstoffen auf den gesamten Ablauf der Immunabwehr. Schwierige Sachverhalte werden durch Leitfragen und Definitionsboxen verständlich vermittelt. Exemplarisch dargestellte Krankheitsbilder zeigen Anwendungsmöglichkeiten für funktionale Lebensmittel auf. Exkurse geben technologische, rechtliche und ethische Einblicke in die Entwicklung von Supplementen, Nutraceuticals und Healthfood. Pointierte Zusammenfassungen, Wirkstoffauflistungen und ein Fachbegriffglossar zeichnen dieses Buch auch als Referenz- und Nachschlagewerk aus. Videos, welche die Abbildungen des Buches erklären und ein Katalog an weiterführenden Verständnisfragen ergänzen das Lehrangebot des Buches. Dieses Lehrbuch spricht alle Studierenden und Berufstätigen an, die sich mit Ernährung und Gesundheit beschäftigen.

zurück