Neue Professorin im Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften

24.10.2017
Sie überreichten Prof. Dr. Anne Walter die Urkunde: Hochschulpräsident Prof. Dr. Karim Khakzar, Prof. Dr. Hans-Joachim Reinhard, Dekan des Fachbereichs Sozial- und Kulturwissenschaften sowie Kanzler Ralf Alberding. (Foto: Hochschule Fulda)

Dr. Anne Walter ist seit Anfang Oktober Professorin für das neu geschaffene Fachgebiet Migrations- und Sozialrecht.

Dr. Anne Walter (44) ist als Professorin im Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften der Hochschule Fulda berufen worden. Sie übernimmt das neu geschaffene Fachgebiet Migrations- und Sozialrecht.

In Gießen, Frankfurt a.M. und im bretonischen Brest studierte Dr. Anne Walter Rechtswissenschaften. Nach ihrer Promotion am Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien der Universität Osnabrück forschte sie am Zentrum für Migrationsrecht an der Universität Nimwegen zu aktuellen Fragen wie Inländerdiskriminierung oder Einbürgerungstests. Sie arbeitete als Juristin im Arbeitsstab der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration in Berlin oder bei den Vereinten Nationen in Genf. Des Weiteren war sie als Referentin in der universitären Verwaltung in Osnabrück und Kassel tätig. An der Hochschule Fulda unterrichtete sie bereits als Vertretungsprofessorin und Lehrkraft insbesondere Sozialrecht.

Mit der Neuberufung baut die Hochschule Fulda den Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften aus und passt ihn so den sich ändernden Rahmenbedingungen in Lehre und Forschung weiter an.

zurück