Professor Dr. Michael Kaib

07.03.2022

Professor Dr. Michael Kaib (Foto: privat)

Professur für Wirtschaftsinformatik mit den Schwerpunkten Informationsmanagement und quantitative BWL im Fachbereich Angewandte Informatik

Dr. Michael Kaib ist als Professor im Fachbereich Angewandte Informatik der Hochschule Fulda berufen worden. Der 50-jährige, in Fulda geborene Wissenschaftler übernimmt die Professur Wirtschaftsinformatik mit den Schwerpunkten Informationsmanagement und quantitative BWL. In diesem Rahmen beschäftigt sich damit, wie sich der Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologie so planen und steuern lässt, dass Abläufe in Unternehmen bestmöglich unterstützt werden.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Philipps-Universität Marburg und einem studienbegleitenden Aufenthalt in den USA war Kaib als Unternehmensberater in der Informationstechnologie (IT)-Gruppe der internationalen Managementberatung Booz & Company tätig. 2002 promovierte er am Institut für Wirtschaftsinformatik der Philipps-Universität. 2010 folgte der Wechsel von der Beratung in die Industrie. Zuletzt verantwortete er als Geschäftsführer und Chief Information Officer bei dem in Ratingen ansässigen internationalen Modehandelsunternehmen ESPRIT die betriebliche IT Funktion global.

zurück