Programm für die nächsten MINT-Labortage ist online

05.07.2017
Quelle: Uli Meyer.

Der Fachbereich Pflege und Gesundheit öffnet am 25. und 26. September 2017 mit fünf Workshops seine Türen für Oberstufenschülerinnen und -schüler.

Unter dem Motto „Fit for life“ bietet der Fachbereich Pflege und Gesundheit im Rahmen der MINT-Labortage jeweils am 25. und 26. September 2017 von 09:00 bis 13:00Uhr Workshops zu den Studiengängen Hebammenkunde, Pflege, Physiotherapie, Gesundheitsförderung sowie Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik an. Die Oberstufenschülerinnen und -schüler nehmen je an zwei Workshops à 2 Stunden teil, in denen sie Informationen und Demonstrationen rund um die Studiengänge mit z.B. naturwissenschaftlich-technischen oder gesundheitspolitischen Inhalten erfahren. Interaktiv können sie im Rahmen von praktischen Übungen selbst Hand anlegen. Studierende stellen Studienprojekte vor und berichten von ihren Studienerfahrungen. Das detaillierte Programm zum Eintragen in die einzelnen Workshops erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Im Anschluss an die Workshops findet ein gemeinsames Mittagessen in der Mensa statt. Auch können wir Ihnen bei Interesse von 13:45 bis 14:30Uhr noch eine Campusführung inklusive Bibliotheksführung anbieten.

Bitten melden Sie sich als Schule bis spätestens zum 28. August 2017 hier für unsere Workshops an.

Ergänzende Informationen zu den MINT-Labortagen an der Hochschule Fulda erhalten Sie hier.

Komm, mach MINT! Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Gretje Wittmann

Gebäude 31, Raum 118
Gretje Wittmann+49 661 9640-6322
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
Bürozeiten
Mo-Fr
zurück