Promovierendenbefragung Nacaps (National Academics Panel Study) - Verlosung Gewinner*innen

04.01.2022

Verlosung von 500 Euro - Langzeiterhebung der Promovierenden

Haben Sie gewusst, dass 48% der in Nacaps befragten, Fuldaer Promovierenden mindestens ein Kind haben und 61,4% älter als 35 Jahre sind? Oder dass 69% der befragten Promovierenden-Eltern keinen Universitätsabschluss haben?

Dank der National Academics Panel Study (Nacaps) kann die Hochschule Fulda ungefähr einschätzen, was ihre Promovierenden auszeichnet und sie auf vollständig anonyme Art und Weise näher kennenlernen. Das ist wichtig, um fundierte Entscheidungen treffen zu können. Solche verlässlichen Daten sind aber auch für hochschulpolitische Debatten zu Promovierenden wichtig, um diese in der Sache korrekt führen zu können.

Bereits 2019 haben deutschlandweit rund 22.000 Promovierende von 53 promotionsberechtigten Hochschulen an der Befragung teilgenommen. Dies entspricht einem Rücklauf von 30% der anfänglich Befragten. Die Hochschule Fulda liegt mit einer Rücklaufquote von 66 % weit über der Gesamtrücklaufquote. In 2021 hat eine erneute Befragung von neuen Promovierenden gestartet.

Mit der Verlosung von 4 Preisen im Wert von 500 € möchte die Hochschule sich bei denen, die bei der Befragung mitgemacht haben, einerseits bedanken. Andererseits möchte sie alle motivieren, bei der Befragung in Zukunft wieder mitzumachen und damit an der Verlosung 2022 teilnehmen zu können.

Die Gewinner*innen aus den Teilnehmer*innen der Nacaps Studie sind am 17.12.2021 von Vizepräsidentin Prof. Kreipl per Los ermittelt worden:

1. Preis 200 € Promovend*in Promotionszentrum Public Health Promotionszentrum Soziale Arbeit
2. Preis 100 € Promovend*in Promotionszentrum Sozialwissenschaften
3. Preis 100 € Promovend*in hat sich noch nicht gemeldet – bitte melden!
4. Preis 100 € Promovend*in Promotionszentrum Soziale Arbeit

Wir gratulieren Ihnen ganz herzlich!

Weitere Informationen zur Studie erhalten Sie unter nacaps-datenportal.de

 

zurück