RinkA bei der Handbuchschulung „Teilhabe und Vielfalt“ an der Deutschen Sporthochschule Köln

14.03.2019
Foto: Maria Engler

Das von der Deutschen Behindertensportjugend (DBSJ) und der Deutschen Sportjugend (dsj) publizierte Handbuch „Teilhabe und Vielfalt – Qualifikationsinitiative“ ist seit 2018 für Mitgliedsorganisationen und Landes- und Fachverbände der Behindertensportverbände nutzbar.

Verschiedene, von der Deutschen Behindertensportjugend organisierte Referent*innenschulungen ermöglichten den Austausch über die Erfahrungen der eigenen Bildungsmaßnahmen im Bereich Inklusion.

RinkA war am 06. und 07. März 2019 bei einer Referentenschulung vor Ort. Neben dem fachlichen Austausch standen die Anwendung und Modifizierung von Schulungsmaterialien für diverse Zielgruppen, wie Lehrer*innen, Erzieher*innen, (Vereins-)Vorstände oder Übungsleiter*innen im Fokus der Veranstaltung. Die Inhalte werden für zukünftige Maßnahmen innerhalb des RinkA-Projektes von Nutzen sein.

zurück