Risiken der Erderhitzung für Deutschland

15.06.2021

Foto: Katrin Wahl - Hochschule Fulda

Ergebnisse der Klimawirkungs- und Risikoanalyse (KWRA) des Bundes

In welchem Ausmaß stehen Deutschland Risiken wie Hitze, Trockenheit und Starkregen bei fortschreitendem Klimawandel zukünftig bevor? Die Klimawirkungs- und Risikoanalyse (KWRA) des Bundes, die am 14.06.21 von Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt vorgestellt wurde, zeigt Schäden für die Ökosysteme wie Wald, Böden und Gewässer, aber auch Gefahren für die menschliche Gesundheit auf.

Notwendige Anpassungen an die Klimaänderung müssen auf allen Ebenen passieren, Handlungsempfehlungen werden in der Analyse aufgezeigt.

Zur Pressemitteilung des Umweltbundesamtes und weiteren Informationen gelangen Sie hier.

zurück