25.05.2022 — 9:00 bis 13:00Uhr

Barrierefreie MS Word-Dokumente erstellen

Viele Dokumente und Formulare im Internet und Intranet sind insbesondere für blinde und sehbehinderte Menschen schlecht, oder überhaupt nicht lesbar. Diese Problematik erkennend, verpflichtet auch die EU-Richtlinie 2016/2102 alle öffentlichen Einrichtungen der EU- Mitgliedsstaaten zur barrierefreien Gestaltung ihrer Webseiten, Dokumente und mobilen Anwendungen. Um diesen gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen und allen Hochschulangehörigen gleichberechtigten Zugang zu den Informationen des Internet- und Intranetangebotes der Hochschulen zu geben, soll dieser Workshop zeigen, wie man mit wenig Aufwand barrierefreie Dokumente in MS Word erstellen kann.

Im Rahmen des Workshops erhalten die Teilnehmer zunächst einen Einblick über die Arbeitsweise blinder und sehbehinderter Menschen am Computer, sowie über die unterschiedlichen Barrieren, mit denen diese Personengruppe beim Lesen von Dokumenten konfrontiert ist. Anhand von praktischen Beispielen und Übungen wird anschließend das Wissen vertieft und das Verständnis für die Thematik gefestigt.

Inhalte:

  • Gesetzliche Rahmenbedingungen und Standards
  • Einführung in die Arbeitsweise von blinden und sehbehinderten Computerbenutzer*innen
  • Barrierefreie MS Word-Dokumente erstellen und prüfen
  • Umwandlung des Dokumentes in das PDF-Format

In dieser Zoom-Schulung werden Grundlagenkenntnisse von MS Word vorausgesetzt.

Der Workshop wird vom Zentrum für blinde und sehbehinderte Studierende (BliZ) der Technischen Hochschule Mittelhessen durchgeführt.

Die Referenten des Workshops sind Andreas Deimer und David Smida. Der Workshop findet über das Videokonferenzsystem „zoom“ statt.

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt.

Anmeldungen bitte bis zum 24.05.2022 über: sabine.rudolph(at)verw.hs-fulda.de. Sie erhalten dann den entsprechenden Zugangslinks.

Veranstalter:
Corinna Steinebronn - Beauftragte für Studierende mit Behinderung / chronischer Erkrankung, corinna.steinebronn(at)verw.hs-fulda.de
Veranstaltungsort:
online via zoom

Art der Veranstaltung:
Fortbildung