03.06.2022 — 10:15 bis 17:15Uhr

Die eigene Kompetenz sichtbar machen - sicher und souverän auftreten

In Zusammenarbeit, in Argumentation, Präsentationen und Gesprächen – ob face to face, telefonisch, per Mail oder Videokonferenz - geht es darum, fachlich zu überzeugen, Standpunkte zu vertreten, in Austausch auf Augenhöhe zu sein. Dabei hat auch unsere Art und Weise zu sprechen

Wirkung: Wir können „von Herzen“ sprechen, sachbezogen und überzeugend wirken, klar in uns und bezogen auf unser Gegenüber. Oder unsicher, uneindeutig, nicht zu greifen.

In diesem Workshop arbeiten wir an der inneren (Einstellung, mentale Haltung) und äußeren Haltung, an Stimme und Spreche und Semantik (z.B. Wortwahl, „Emotionalität“ vs. „Rationalität“), und am eigenen Raum: Wertschätzung für sich selbst, Präsenz, innere Ruhe und Klarheit, die Wahrnehmung von sich und dem Gegenüber ermöglichen uns Freiräume – um sicher und klar aufzutreten, Gespräche aktiv und verbindlich zu gestalten, mit Freude und Gelassenheit da zu sein, und konstruktiv gemeinsam zu wirken.

Wir arbeiten durchgehend praktisch. Anliegen können eingebracht werden.

Mehr Infos und Anmeldung finden Sie hier.

Veranstalter:
Chancengerechtigkeit und Vielfalt, frauen(at)hs-fulda.de
Veranstaltungsort:
Hochschule Fulda

mehr erfahren