30.11.2022 — 10:00 bis 12:00Uhr

Elektronische Laborbücher

Laborbücher gehören zum Forschungsalltag: Hier landen unter anderem Messergebnisse, Skizzen von Versuchsaufbauten, Beobachtungen oder Auswertungen. Was aber, wenn diese Daten immer häufiger digital sind? Sollten diese ausgedruckt und eingeklebt werden - oder gibt es eine bessere Lösung? An dieser Stelle setzen elektronische Laborbücher (ELNs) an. Und bieten darüber hinaus auch ganz neue Möglichkeiten. Es gibt dabei eine große Bandbreite an möglichen Lösungen mit unterschiedlichsten Ansätzen und Funktionsumfängen.

Modulinhalte

  • Arten von elektronischen Laborbüchern
  • Wichtige Funktionen
  • Vorgehen bei der Einführung
  • Praxisbeispiel elabFTW (https://www.elabftw.net)
Veranstalter:
HeFDI Hessische Forschungsdateninfrastrukturen, forschungsdaten(at)hlb.hs-fulda.de
Veranstaltungsort:
Online

mehr erfahren

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.


Anmeldeschluß: 30. Oktober 2022