07.07.2022 — 18:00 bis 20:00Uhr

Foll Women Power - Frauen gründen

Foll Women Power – Frauen gründen“ lädt zum Netzwerkspaziergag ein. Am 7. Juli treffen sich interessierte Gründerinnen ab 18 Uhr zum Austausch in der Natur.

Katharina Krstev, Initiatorin des Walk and Talk, begleitet das Treffen.  „Rein in die bequemen Schuhe und raus in die Natur, so lautet das Motto der Veranstaltung für Existenzgründerinnen, Selbständige und die, die es werden möchten“, erklärt Katharina Krstev. Der Netzwerkspaziergang verbindet Austausch und Bewegung an der frischen Luft. Hier treffen sich Frauen im Grünen und tauschen sich über alles aus, was sie gerade bewegt.

Bei den Gesprächen gibt es Ideen, Unterstützung, Austausch, schnelle Hilfe, Information und vieles mehr. „Netzwerke funktionieren mit Menschen, die sich grün sind, die sich schätzen und einander Sympathie entgegenbringen. Aus dieser Gegenseitigkeit erwachsen Kontakte, bei denen sich die Frauen berufsübergreifend sowie gegenseitig unterstützen und ihre Erfahrungen austauschen.

Die Gedanken fließen frei und sind beim Vorwärtsgehen in die Zukunft gerichtet. Das bringt den Körper in Bewegung und frische Ideen in den Kopf“, so Krstev weiter. Sie ist Sinnstifterin, Mentorin, Coach und Heilpraktikerin für Psychotherapie und hat ihre Lebensaufgabe darin gefunden, feinfühligen Frauen ein größeres Verständnis über sich selbst zu schenken.

Treffpunkt zum Spaziergang am 7. Juli ist der Parkplatz am ITZ – los geht es um 18 Uhr.

 „Foll Women Power – Frauen gründen“ ist eine Veranstaltungsreihe des Arbeitskreises „Gründerinnen im Landkreis Fulda“. Vertreterinnen und Vertreter von Arbeitsagentur, Stadt und Landkreis, IHK, Kreishandwerkerschaft, Hochschule und der Region Fulda GmbH möchten Frauen zum Einstieg in die berufliche Selbständigkeit ermutigen.

Veranstalter:
Arbeitskreis "Gründerinnen im Landkreis Fulda", claudia.steinhauer(at)verw.hs-fulda.de
Veranstaltungsort:
Parkplatz am ITZ



Anmeldung:

bei:
Anmeldungsseite: www.ihk.de/fulda/system/vst/2519218?id=381066&terminId=652918

Anmeldeschluß: 06. Juli 2022