01. April 2017 — 10:00 bis 13:00 Uhr

Fuldaer Fahrradbasar

 

Wie im vergangenen Jahr findet der diesjährige Basar im Parkhaus P1, Hochschule Fulda statt. Die Zufahrt erfolgt ausschließlich über das Park Leitsystem der Daimler Benz Straße, Fulda.

Die Angebotspalette umfasst Kinderfahrzeuge aller Art, neuwertige Mountain- und Tourenbikes. Sonderanfertigungen und Exoten, wie Liegeräder und Dreiräder, waren in den letzten Jahren ebenso zu finden, wie der alte Drahtesel für wenig Geld. Es werden wieder über 800 Artikel erwartet, welche teilweise zu stark reduzierten Preisen angeboten werden.

Wichtig: Nutzen Sie den Parkplatz P2, Zufahrt über Daimler Benz Straße. Vor Ort wird jeder Artikel mit einem Festpreis versehen und nummeriert.

Der eigentliche Verkauf der Räder findet dann am Samstag, den 1. April zwischen 10.00 und 13.00 Uhr an gleicher Stelle statt. Die Abrechnung der verkauften bzw. die Abholung der nicht verkauften Räder erfolgt direkt im Anschluss zwischen 14:00 und 15:30 Uhr. Im Falle des Verkaufs werden 10 % des Preises einbehalten, mindestens aber 2,00 €. Das von der Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Fulda initiierte Projekt richtet sich an arbeitslose und noch nicht ausbildungsreife junge Männer. Es wird gefördert und unterstützt durch den Landkreis Fulda, die Stadt Fulda und dem Europäischen Sozialfonds.

Haftungsausschluss: Wir verkaufen im Auftrag der Verkäufer. „Lohn und Brot“ übernimmt keinerlei Haftung für die am Fahrradbasar angebotenen Produkte. (Sachmängel, Folgeschäden, Gewährleistung, Garantie)

 

Veranstalter :
AWO Kreisverband Fulda, verena.schulenberg(at)awo-fulda.de 0661-480045- 42
Veranstaltungsort :
Parkhaus P1, Hoschschule Fulda Zufahrt über das Parkleitsystem
Frankfurter Straße 28
36043 Fulda
Download:
download
mehr erfahren