19. September 2019 — 16:00 bis 20:00 Uhr

Lehrer*innen-Nachmittag

 

Dieser Workshop thematisiert die Bedeutung von Zuwanderung und Integration für den schulischen Alltag. Basierend auf Erfahrungen der Teilnehmenden suchen wir gemeinsam Antworten auf Fragen: Wie können Lehrkräfte mit kultureller Vielfalt an Schulen umgehen? Welche Hilfestellung und Kenntnisse sind in dieser Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs erforderlich?

Der Workshop wird als Fortbildung von der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert. Die Veranstaltung ist auf 20 Teilnehmende begrenzt. Anmeldungen bis 12.09.2019 per E-Mail: emilia.mikkonen@verw.hs-fulda.de

 

Veranstalter :
Zentrale Studienberatung / Hochschule Fulda, emilia.mikkonen(at)verw.hs-fulda.de 0661 9640 - 1440
Veranstaltungsort :
Hochschule Fulda, Gebäude 44 (C1) / Raum 003
Leipziger Straße 123
36037 Fulda
Art der Veranstaltung:
Fortbildung
mehr erfahren

Anmeldung:

bei: Emilia Mikkonen
Telefon: 0661 9640-1440
Email: emilia.mikkonen@verw.hs-fulda.de

Anmeldeschluss: 12. September 2019